Chats, Fotos, Videos

Genialer iPhone-Trick für mehr Speicher: Datenlast von Whatsapp einfach verringern

Der Whatsapp-Messenger nimmt mit der Zeit zunehmend Kapazitäten auf dem iPhone ein: Mit diesen Tricks wird der Speicherplatz optimiert.
+
Der Whatsapp-Messenger nimmt mit der Zeit zunehmend Kapazitäten auf dem iPhone ein: Mit diesen Tricks wird der Speicherplatz optimiert.

Whatsapp belegt mit der Zeit immer mehr Speicherplatz auf dem iPhone. Mit einigen einfachen Tricks können Sie den Speicherplatz auf dem Handy jedoch vergrößern.

Kassel ‒ Der beliebte Messenger-Dienst Whatsapp ist bei den meisten iPhone-Nutzern von Beginn an auf dem Handy installiert. Über die Zeit kann man geradezu beobachten, wie die App immer mehr Speicherplatz auf dem Gerät einnimmt. Je länger Whatsapp auf dem iPhone von Apple genutzt wird, desto größer wird die App. Das hat verschiedene Gründe: unter anderem wachsende Protokolle, viele versendete und empfangene Medien und angehäuften Datenresten, wie die Experten von netzwelt.de erklären.

Doch mit nur wenigen, einfachen Handgriffen können iPhone-Nutzer die Whatsapp-App effektiv verkleinern und somit wieder Speicherplatz freigeben. Und das Beste: Dabei gehen keine Daten verloren.

AppWhatsApp
Erscheinungsjahr2009
EntwicklerWhatsApp Inc. / Facebook Inc.
KategorieInstant Messaging
BetriebssystemAndroid, iOS
Deutschsprachigja

Whatsapp auf dem Apple-iPhone: Mit einem Trick zu mehr Speicherplatz

Zunächst öffnen Sie dafür die Einstellungen auf Whatsapp. Unter „Speicher und Daten“ und dann „Speicher verwalten“ ist ausführlich aufgelistet, wie viel Speicher einzelne Chats, Videos oder Fotos bei Whatsapp auf dem iPhone blockieren. Bei besonders großen Datenmengen in einzelnen Chats sollten Sie überlegen, den Verlauf hier bereits zu löschen. Sollen aber alle Chats und Dateien beibehalten werden, hilft ein einfacher Trick: Die App einmal löschen und neu installieren. So werden überflüssige App-Daten entfernt und die Größe der Anwendung verringert sich spürbar. Und das trotz gleichem Inhalt.

Damit bei dieser Methode aber wirklich keine Daten und Inhalte verloren gehen, ist es wichtig, vor dem Löschen der App vom iPhone ein aktuelles Whatsapp-Backup manuell zu erstellen.

Weitere Whatsapp-News finden Sie auf unserer Themenmseite.

Video: Automatisches Speichern von Medien auf Whatsapp für Apple iOS deaktivieren

Chat-Backup bei Whatsapp auf dem iPhone erstellen

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem iPhone bei iCloud angemeldet sind.
  2. Öffnen Sie die Whatsapp-Einstellungen.
  3. Wählen Sie „Chats“ und dann „Chat-Backup“
  4. Anschließend klicken Sie auf „Backup jetzt erstellen“, dann werden die Daten gesichert.

Wenn Sie die Messenger-App dann einmal vollständig von Ihrem iPhone entfernt und wieder installiert haben, sollte Sie deutlich weniger Speicherplatz in Anspruch nehmen. Um die Datenmengen nun auch in der Zukunft möglichst gering zu halten, hilft es, den „Medien-Auto-Download“ auszuschalten. So wird nicht jedes Video oder Foto, das sie auf Whatsapp empfangen, sofort automatisch auf dem iPhone-gespeichert, sondern nur, wenn Sie es aktiv herunterladen.

Gehen Sie dafür einfach wieder in die Whatsapp-Einstellungen, auf „Speicher und Daten“ und wählen unter dem Punkt „Autom. Herunterladen von Medien“ Niemals aus. Seit Mitte Mai greifen die neuen Whatsapp-Datenschutzbestimmungen: Für Nutzer könnte das bedeuten, dass ihre Daten auch mit Facebook geteilt werden. (iwe)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.