1. Startseite
  2. Welt

19-Jähriger verlobt sich mit seiner 76-jährigen Freundin

Erstellt:

Von: Zülal Acar

Kommentare

Ein 19-jähriger Influencer hat um die Hand seiner 76-jährigen Freundin angehalten. Im Internet wird nun wild um die Liebe der beiden spekuliert.

Neapel – Es war wohl Liebe auf den ersten Blick. Giuseppe D’Anna hat vor kurzem seiner Freundin Milina Gatta einen Heiratsantrag gemacht - doch viele stören sich an ihrer Beziehung. Er ist nämlich 19 und sie 76 Jahre alt. In den sozialen Netzwerken teilt das Paar aus Italien viele schöne Momente ihrer Liebe.

Immer wieder hagelt es Kritik an Paaren mit großem Altersunterschied. Ist der Mann wesentlich älter, wird der Frau „Vaterkomplex“ oder Geldgier vorgeworfen. Männer mit älteren Frauen werden meist belächelt.

Kritik an Liebe mit großem Altersunterschied: „Geld, Geld, Geld“

In den Kommentarspalten auf den Profilen von Influencer Giuseppe und seiner Milina wird oft wild spekuliert. „Ich bin verwirrt. Ich dachte das wäre offensichtlich ein Witz, aber es geht schon seit Monaten...sind sie es nicht Leid, so zu tun als ob? oder ist das Ganze real?“, fragt ein Nutzer. Jemand anderes wirft Giuseppe vor: „Geld, Geld, Geld. Du würdest das nicht bewerben, wenn es aufrichtige Liebe wäre“. Und „das ist seine Großmutter!!!!! Es ist alles ein großer Schwindel!!!“, meint ein weiterer User.

Ein junger Mann kniet auf den Boden und hält beide Hände einer älteren Frau.
Verbotene Liebe? Trotz eines großen Altersunterschieds haben sich Giuseppe und Milina verlobt. © Instagram milinagatta_

Trotz eines Altersunterschieds von 45 Jahren haben sich auch Mohamed, 36, und seine 81-jährige Freundin Iris das Ja-Wort gegeben.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion