1. Startseite
  2. Welt

Can Arcan: Leidenschaftlicher Modellbauer und Europa-Park-Fan

Erstellt:

Von: Sina Alonso Garcia

Kommentare

Can Arcan aus dem schweizerischen Chesière liebt den Europa-Park von Kindesbeinen an. Bei sich zu Hause erschafft er sich seinen eigenen Freizeitpark – und begeistert mit seiner künstlerischen Ader.

Schon als Kind bastelte der kleine Can Achterbahnen aus Karton.
1 / 5Schon als Kind bastelte der kleine Can Achterbahnen aus Karton. © Can Arcan/Privat
Modell einer Holzachterbahn
2 / 5Cans Nachbau einer Holzachterbahn. © Can Arcan/Youtube
Can Arcan
3 / 5Von der Modellierung am Computer bis zum Looping im Garten: Eines Tag soll daraus eine komplette Strecke entstehen. © Can Arcan/Youtube
Charakteristisch für Cans Arbeit: Bunte Häuschen.
4 / 5Hier entstehen kleine Wunder: Die Garage seiner Eltern nutzt Can als Ort seines Schaffens. © Can Arcan/Youtube
Can Arcan
5 / 5Große Ehre: Can durfte mit Jürgen (links) und Roland Mack (rechts) über seine Designs und Ideen sprechen. © Europa-Park-Blog

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion