Schwerer Unfall: Auto schleudert vor Münchner Oper in Passanten

1 von 3
Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Wagen ist am Montagnachmittag vor der Münchner Oper ein Auto in eine Fußgängergruppe gerast. Mehrere Personen wurden dabei verletzt, eine Passantin starb an den Folgen ihrer schweren Verletzungen.
2 von 3
Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Wagen ist am Montagnachmittag vor der Münchner Oper ein Auto in eine Fußgängergruppe gerast. Mehrere Personen wurden dabei verletzt, eine Passantin starb an den Folgen ihrer schweren Verletzungen.
3 von 3
Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Wagen ist am Montagnachmittag vor der Münchner Oper ein Auto in eine Fußgängergruppe gerast. Mehrere Personen wurden dabei verletzt, eine Passantin starb an den Folgen ihrer schweren Verletzungen.

München - Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Wagen ist am Montagnachmittag vor der Münchner Oper ein Auto in eine Fußgängergruppe gerast. Mehrere Personen wurden dabei verletzt, eine Passantin starb an den Folgen ihrer schweren Verletzungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder
Nach dem Erdbeben auf der italienischen Urlaubsinsel Ischia haben Helfer mehrere Kinder aus den Trümmern eingestürzter …
Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder
Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen
Ein Auto ist in Marseille in zwei Bushaltestellen gefahren und hat einen Menschen getötet.
Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen