Bäckereiverkäuferin rät Räuberin: "Geh arbeiten!"

Bad Oeynhausen - Bei einem Überfall auf eine Bäckereifiliale in Bad Oeynhausen (Kreis Minden-Lübbecke) ist die Täterin von einem Brotwurf der Verkäuferin vertrieben worden.

Wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte, war die mit einem Schal maskierte Frau kurz vor Ladenschluss in dem Geschäft erschienen. Sie forderte mit vorgehaltener Pistole Bargeld, woraufhin die 49-jährige Verkäuferin entgegnete: “Die Kasse ist zu. Geh arbeiten!“ Die Räuberin drängelte nun hinter die Verkaufstheke und riss dabei mehrere Paniermehlbecher, Kekstüten und Kuchen sowie den Kaffee der Verkäuferin um.

Da der Boden der Bäckerei bereits gewischt war, wurde die 49-jährige Fachkraft nach eigenen Angaben jetzt “so richtig sauer“. Sie warf der Räuberin eine Tüte mit Keksen an den Kopf und schmiss noch ein Brot hinterher, was die Täterin schließlich in die Flucht trieb. Von der etwa 25 Jahre alten Frau fehlte zunächst jede Spur.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.