1. Startseite
  2. Welt

Wird Herzogin Camilla die neue Stilikone? Fans lieben ihren Look

Erstellt:

Von: Annemarie Göbbel

Kommentare

Herzogin Camillas Popularität ist sprunghaft angestiegen. Viele Fans versuchen offenbar, ihren Stil zu imitieren. Die Suchanfragen nach ihren Outfits explodierten.

London – Eine Welle der Begeisterung für die Ehefrau des Thronfolgers Prinz Charles (73) breitet sich derzeit über Großbritannien aus. Seitdem die Queen (95) den Wunsch geäußert hat, Camilla (74) möge „Queen Consort“ werden, wenn Charles den Thron besteigt, suchen Fans offenbar „verzweifelt“ nach Style-Items der herben Schönheit. Suchanfragen nach „Camilla Parker Bowles Style“ gingen durch die Decke. Kein Zweifel: Ihr Look ist schwer gefragt.*

Wird Herzogin Camilla die neue Stilikone? Fans lieben ihren Look

Die Suchanfragen nach den Looks der Herzogin von Cornwall* sind laut „Express“ nach der Platin-Jubiläumszeremonie, bei der die 95-jährige Monarchin verkündete, dass Camilla nach der Thronbesteigung von Prinz Charles seine Königin* sein soll, um 1.500 Prozent gestiegen.

Herzogin Camilla mit Hut und blauem Mantel mit Handtasche (Symbolbild).
Herzogin Camillas Stil ist gefragt wie nie (Symbolbild). © Stringer/dpa

Queen Elizabeth II.* wählte ausgerechnet ihr Jubiläumswochenende – den 70. Jahrestag ihrer Thronbesteigung* –, um diese höchst bedeutsame Ankündigung zu machen und ihren Wunsch zum Ausdruck zu bringen, dass ihre Schwiegertochter und ehemalige Geliebte ihres ältesten Sohnes in vollem Umfang anerkannt wird, wenn Prinz Charles* ihr royales Erbe antritt.

Laut der Analyse der Google-Suche durch die Kreativagentur „Design Bundles“ (www.designbundles.net), auf die sich der „Express“ bezieht, explodierten die Suchanfragen nach „Camilla Parker-Bowles Style“ auf das 16-fache des durchschnittlichen Volumens, und zwar genau an dem Tag, an dem die Queen die Ankündigung machte.

Eine Sprecherin von „Design Bundles“ wird mit der folgenden Aussage zitiert: „Camilla, die zukünftige Königin von England, hat sich einen einzigartigen Platz in der königlichen Geschichte geschaffen, wenn es um ihren Stil und ihren Sinn für Mode geht“.

Wird Herzogin Camilla die neue Stilikone? Eleganter und zurückhaltender Kleidungsstil

Den Style Herzogin Camillas beschreibt sie als Weg der Entwicklung, nachdem sie früher von Herzogin Kate* (40) und Herzogin Meghan* (40) in den Schatten gestellt worden sei: „Camilla behauptet sich mit einer Kombination aus kräftigen Blockfarben und eleganten Pastelltönen in maßgeschneiderten Mantelkleidern und Kostüme, die sie häufig trägt“. Die Herzogin von Cornwall setze außerdem mit der Wahl ihrer Hüte und Fascinator ein modisches Statement. Deren Extravaganz bilde einen perfekten Ausgleich zu ihrer eleganten und zurückhaltenden Kleidung.

Modische Inspiration könnte Camilla schon bei ihrer Ausbildung in England, der Schweiz und der Modemetropole Frankreich genossen haben. Derzeit hat die Herzogin sicher andere Sorgen, da Prinz Charles aktuell am Corona-Virus erkrankt ist.* *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion