„Stornowelle rollt“

Fast alle Weihnachtsfeiern wegen Corona abgesagt - Gastronomie leidet

Firmenfeier mit Sekt.
+
Wegen der hohen Corona-Zahlen finden dieses Jahr kaum Weihnachtsfeiern statt. (Symbolfoto)

Seit dem Anstieg der Corona-Zahlen werden so gut wie alle Weihnachtsfeiern abgesagt. Die Gastronomie trifft dies vor allem finanziell.

Fulda - „Die Stornowelle rollt seit drei bis vier Wochen“, sagt Steffen Ackermann, Vorsitzender des Dehoga-Kreisverbands Fulda*, und fügt an: „Die Gastronomen sind frustriert und vor allem verunsichert. Sie stehen unter einem enormen finanziellen Druck.“
Gegenüber fuldaerzeitung.de* spricht ein Hoteldirektor von einer extremen Stornierungswelle.

Durch den bundesweiten Flickenteppich an aktuellen Regelungen seien Gäste von vornherein verunsichert – eine Personalplanung sei damit für die Gastronomen des Landkreises genauso schwierig wie eine Planung der zu beschaffenden Lebensmittel, betont der 41-Jährige. Sollte es zu einem weiteren Lockdown kommen, blieben Gastronomen auf Tonnen von Lebensmitteln sitzen. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.