34 Stunden piksen

Impfung ohne Termin: Über 300 Freiwillige ermöglichen großen „Impf-Marathon“

Impfung gegen Corona
+
Am Wochenende findet in Hanau ein großer „Impf-Marathon“ statt. (Symbolbild)

Über 300 Freiwillige helfen am Wochenende beim „Impf-Marathon“ in Hanau (Main-Kinzig-Kreis). Eine Impfung gegen Corona ist ohne Termin möglich.

Hanau - „Schon jetzt geht ein ausdrücklicher Dank an all die Menschen, die unserer Aktion so positiv gegenüberstehen und die unseren Aufrufen gefolgt sind. Das hat es in dieser Dimension nach meiner Kenntnis noch nirgends gegeben. Und der Zweck ist ein durchweg guter und positiver: Wir wollen mehrere tausend Menschen in diesen 34 Stunden impfen, in denen die Schärttner-Halle geöffnet sein wird“, betont Susanne Simmler (SPD) als Kreis-Gesundheitsdezernentin.

Wie genau der Impf-Marathon abläuft, verrät fuldaerzeitung.de*. Insgesamt könnten im Main-Kinzig-Kreis* bis Ende dieser Woche mit rund 14.000 Impfungen so viele Impfdosen verabreicht werden – so wie in keiner Woche zuvor in diesem Jahr. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.