Veranstalter führt Neuerung ein

FunDomio in Dortmund: Freizeitpark reagiert auf Preis-Kritik - und führt neues Ticket ein

Der Freizeitpark FunDomio in Dortmund führt ein neues Ticket ein.
+
Der Freizeitpark FunDomio in Dortmund führt ein neues Ticket ein.

34 Euro kostet ein Vollzahler-Ticket im neuen Freizeitpark "FunDomio" in Dortmund. Der Preis sorgt für Kopfschütteln. Jetzt reagiert der Veranstalter.

Dortmund - Seit dem 25. Juni gibt es in Dortmund* die Pop-Up-Kirmes namens "FunDomio" im Schatten der Westfalenhallen. Doch schon kurz nach der Eröffnung steuern die Veranstalter der Kirmes nach - und führen ein neues Ticket ein, wie RUHR24.de* berichtet.

Dieses kostet 5 Euro und heißt "Flanierticket". Damit haben die Besucher von FunDomio an den Dortmunder Westfalenhallen* die Möglichkeit, das Gelände für relativ kleines Geld zu betreten, auch ohne Fahrgeschäfte zu nutzen. Normalerweise mussten Gäste für das Angebot den vollen Ticketpreis von 34 Euro bezahlen - das wurde für eine Familie schnell zum teuren Erlebnis. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.