Erwartungen übertroffen

Eiffelturm-Treppe für halbe Million Euro versteigert

+
Das Treppensegment des Eiffelturms hat einen neuen Besitzer gefunden. Foto: Etienne Laurent

Millionen von Menschen liefen über diese Treppe, bis sie 1983 abgebaut wurde. Jetzt wurde das historische Stück für mehr als 500 00 Euro versteigert.

Paris (dpa) - 14 Stufen der Original-Wendeltreppe des Pariser Eiffelturms sind in Paris für eine halbe Million Euro versteigert worden. Das 2,60 Meter hohe Element war Teil des Aufstiegs vom zweiten zum dritten Stockwerk des Eiffelturms.

Im Jahr 1983 war die eiserne Treppe abgebaut und in 24 Teile zerlegt worden, als dort ein Aufzug installiert wurde. Eines der Elemente wird in der ersten Etage des 1889 gebauten Pariser Wahrzeichens ausgestellt, drei weitere sind in französischen Museen - der Rest wurde an Sammler verkauft.

Eins davon kam nun wieder unter den Hammer. Nach Angaben des Auktionshauses Artcurial wurde es bereits am Dienstagabend für 523 800 Euro verkauft, mehr als das Zehnfache des Schätzwertes.

Infos des Auktionshauses

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.