Bei America's Got Talent

12-Jährige Bauchrednerin wird zum Internet-Hit: "Es war einfach perfekt"

+
Großartig: Darci Lynne Farmer zog mit ihrem Bauchredner-Auftritt in der US-Sendung „America’s Got Talent“ alle in ihren Bann. Millionen schauten sich das Video dazu schon an.

Es gibt Fernsehauftritte, die sind so außergewöhnlich, dass sie über das Internet Millionen Menschen weltweit erreichen: Über Nacht wurde die 12-jährige Darci Lynne Farmer berühmt.

Die zwölfjährige Darci Lynne Farmer aus Oklahoma City (US-Bundestaat Oklahoma) hat ein großes Problem. Sie ist extrem schüchtern und tut sich schwer, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten.

Sie bittet vor zwei Jahren ihre Mutter, ihr eine Puppe zu kaufen. Diese soll als neuer Freund ihr helfen, ihre Ängste zu bewältigen. Als ihre Mutter wenig später mit einem süßen Häschen mit langen Ohren und rosa Kleid um die Ecke kommt, hat die kleine Darci das Tierchen sofort ins Herz geschlossen. Sie tauft es auf den Namen Petunia. Das Besondere: Das Häschen ist nicht einfach nur ein Plüschtier. Es ist eine Bauchredner-Puppe.

„Ich habe zum ersten Mal in der Kirche einen Bauchredner gesehen und gesagt, das will ich auch mal probieren“, erklärte Darci gegenüber dem US-Sender NBC. Dort trat das kleine Mädchen in der Castingshow „America’s Got Talent“ auf. Das deutsche Pendant „Das Supertalent" läuft auf RTL. Der Beweis, dass Darci nicht nur ihre Kontaktängste bewältigt hat, sondern auch in der Lage ist, als Bauchrednerin aufzutreten.

Mit ihren blonden Haaren, ihrem bezaubernden blauen Kleid und dem unheimlich ansteckenden Lachen stand die kleine Darci am Dienstagabend diese Woche auf der großen Showbühne. An ihrer Seite die Bauchredner-Puppe Petunia. Was dann passiert, reißt das Publikum von seinen Sitzen und lässt die Jury mit großem Staunen gen Bühne schauen. Darci Lynne singt mit geschlossenen Mund und lässt es so aussehen, als würden die Töne von ihrem kleinen Plüschtier stammen. Dabei trifft sie jeden Ton und legt eine Kraft in ihre Stimme, die von einem kleinen, schüchternen Mädchen nicht zu erwarten war. Hinzu kommt die großartige schauspielerische Interaktion mit der Puppe.

Nach dem Auftritt gibt es stehende Ovationen. „Es war einfach von Anfang bis Ende perfekt“, erklärte Jurymitglied Heidi Klum. Ihr Jurykollege Simon Cowell bringt es auf den Punkt:„ Wir werden uns an dich in einer Woche, in einem Monat und in einem Jahr erinnern.“

Und dann passiert das, was die Darci zum Weinen bringt. Vor Freude. Mel B, Sängerin der Spice Girls, drückt den sogenannten Goldenen Buzzer. Somit ist die kleine Darci automatisch bei den Liveshows der Sendung dabei. Der Beginn einer möglicherweise großen Karriere. Allein auf Facebook haben mehr als zwölf Millionen Menschen sich den Auftritt schon angesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.