1. Startseite
  2. Welt

9-Euro-Ticket: NRW plant Nachfolger – Grüne und SPD mit Vorschlägen

Erstellt:

Von: Oliver Schmitz

Kommentare

9-Euro-Ticket
Das 9-Euro-Ticket läuft Ende August aus, doch NRW hat schon eine Nachfolge-Lösung ab September. © Arne Dedert/dpa

In NRW wird auch über den Nachfolger des 9-Euro-Tickets diskutiert. Dabei gibt es zwei prominente Vorschläge. Ab September wurde eine Zwischenlösung gefunden.

Köln – Wie in ganz Deutschland, läuft in Nordrhein-Westfalen Ende August das 9-Euro-Ticket aus. Zwar sind sich Bund und Länder einige, dass es einen Nachfolger geben soll, doch welcher ist noch unklar. In NRW werden vor allem zwei Vorschläge von den Grünen und der SPD diskutiert.
24RHEIN zeigt, welche Nachfolge des 9-Euro-Ticket in NRW infrage kommen.

Einen echten Nachfolger des 9-Euro-Tickets wird es auch in NRW frühestens im Oktober geben. Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hält es für unmöglich, dass dieser noch im September eingeführt werden könnte. (os)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion