1. Startseite
  2. Welt

Mega-Gewinn beim Eurojackpot am Dienstag: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen

Erstellt:

Kommentare

Haben Sie einen Tippschein für den Eurojackpot am Dienstag (17. Mai) eingereicht? Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen.
Haben Sie einen Tippschein für den Eurojackpot am Dienstag (17. Mai) eingereicht? Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen. © Sanna Liimatainen/dpa

Am Dienstag (17. Mai) findet wieder die Ziehung für den Eurojackpot statt. Die korrekten Zahlen könnten Sie auf einen Schlag reich machen.

Update vom Dienstag, 17. Mai 2022, 21.22 Uhr: Die Eurojackpot-Ziehung am heutigen Dienstag ist beendet. Die neuen Gewinnzahlen stehen fest. Sie lauten:

Gewinnzahlen 5 aus 502 - 13 - 41 - 45 - 50
Eurozahlen 2 aus 102 - 3
Quelle: lotto.de (Alle Angaben ohne Gewähr)

Eurojackpot am Dienstag: 92 Millionen Euro im Topf

Erstmeldung vom Montag, 16. Mai 2022: Kassel – Am heutigen Dienstag (17. Mai) findet die nächste Ziehung des Eurojackpot statt. Lotto-Spieler haben bei der europäischen Lotterie dann wieder die Chance auf einen Gewinn in Millionenhöhe. Am Freitag (13. Mai) wurde der Eurojackpot nicht geknackt. Deshalb liegen am Dienstag 92 Millionen Euro im Topf.

Im Gegensatz zu Lotto 6aus49 wird die Ziehung nicht live übertragen. Wie immer gibt es die Ergebnisse aber sofort nach der Ziehung an dieser Stelle nachzulesen.

Eurojackpot am Dienstag (17. Mai): Gewinnzahlen folgen nach der Ziehung heute

Teilnehmende müssen für den Höchstgewinn auf fünf richtige Gewinnzahlen sowie zwei korrekte Eurozahlen tippen. In kleineren Gewinnklassen winken aber ebenfalls hohe Summen. Jeden Dienstag und Freitag können bis 19 Uhr Spielscheine für die Eurojackpot-Ziehung abgegeben werden. Allerdings gibt es davon abweichende Regelungen in manchen Bundesländern:

Eurojackpot am Dienstag: Ziehung findet heute statt – neue Regeln seit Ende März

Seit der Ziehung am 25. März gibt es neue Eurojackpot-Regeln. Die zweite Eurojackpot Ziehung am Dienstag gab es davor nicht. Es ist möglich, entweder nur an einem der beiden Tage teilzunehmen oder an beiden Ziehungstagen einer Woche. Der Maximal-Jackpot liegt nicht mehr bei 90, sondern bei 120 Millionen Euro. 

Zudem muss nicht mehr die Auswahl 5 aus 50 und 2 aus 10, sondern 5 aus 50 sowie 2 aus 12 Zahlen getroffen werden. Dadurch steigt die theoretische Gewinnquote in allen Rängen. Was sich nicht geändert hat, ist der Spieleinsatz: Er beträgt 2 Euro pro Tippreihe. Auch die regional unterschiedliche Bearbeitungsgebühr bleibt bestehen.

Eurojackpot am Dienstag: Junger Mann aus Kassel gewinnt Millionensumme

Erst vor einer Woche wurde bei Eurojackpot am Dienstag ein Teil der Gewinnsumme ausgeschüttet. Ein junger Mann aus Kassel hatte sechs von sieben richtigen Zahlen angekreuzt. Sein Gewinn beträgt 1.089.550,70 Euro. Das berichtete Lotto Hessen am Mittwoch (11. Mai) in einer Pressemitteilung. 

Gewinnzahlen 5 aus 503 - 7 - 34 - 43 - 50
Eurozahlen 2 aus 125 - 10

Der Lotto- Gewinner tippte demnach auf die 3, 7, 34, 43, 50 und 10. Die 5 fehlte für den Gewinn der gesamten 73 Millionen Euro. Zehn Tippfelder für einen Einsatz von 20 Euro hatte der Kasseler ausgefüllt.

Die Chance über Nacht zum Millionär zu werden ist gering. Die Aussicht auf den Eurojackpot liegt aktuell bei 1:140 Millionen. Glücksspiel kann süchtig machen. Betroffene finden unter anderem Hilfe bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Die Teilnahme am Eurojackpot-Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Alle Angaben ohne Gewähr. (tk)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion