1. Startseite
  2. Welt

Ente im Europa-Park wird von Fontäne in die Luft katapultiert - Video geht viral

Erstellt:

Von: Sina Alonso Garcia

Kommentare

Ente im Europa-Park
Noch wirkt alles entspannt: Die Aufnahme zeigt die Ente im Europa-Park nur wenige Sekunden, bevor die Fontäne losbricht. © themeparks_traveller/Instagram

Seelenruhig sitzt eine Ente im Europa-Park auf einem Pfeiler neben einer Wasser-Attraktion. Plötzlich bricht unter ihr eine Fontäne los und schleudert sie in die Höhe. Ein Mitarbeiter filmt die Szene.

Rust - Manchmal passiert es durch Zufall, dass wir auf Video Dinge festhalten, die so nicht geplant waren. Ähnlich erging es wohl einem Mitarbeiter im Europa-Park, der mit seinem Handy eine Ente filmte. Das Tier saß auf einem Pfeiler neben einer Wasser-Attraktion. Zunächst wirkt alles ruhig, die Ente blickt entspannt durch die Gegend. Dann der Schock: Eine riesige Wasserfontäne drückt das Tier nach oben und schleudert es in die Luft.

Europa-Park: Enten-Video geht viral: 15 Millionen Klicks auf Instagram

Auf Instagram ging das Enten-Video in kürzester Zeit viral, wie BW24 berichtet. Dort hat es laut rtl.de bereits 15 Millionen Klicks und wurde mehrfach geteilt:

Der tierische Clip bringt zahlreiche Nutzer zum Lachen. Mehr als 900.000 Usern gefällt das Video bereits (Stand: 8. Juli, 15 Uhr). „So geht Adrenalin“, scherzt ein Instagram-User. „Die arme Ente“, meint ein weiterer - und setzt dahinter zahlreiche Lachsmileys mit Tränen. Später landete das Video auch auf der Plattform reddit. Tierfreunde müssen sich übrigens keine Sorgen machen: Die Ente landete sanft auf dem Wasser und scheint unverletzt zu sein. Wie sagt man so schön: Ente gut, alles gut!

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion