Fahrer verliert Kontrolle: Drei Männer sterben bei Unfall

1 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.
2 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.
3 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.
4 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Tödlicher Unfall an Tramhaltestelle - Haftbefehl gegen Fahrer
Der Autofahrer, der in der Nacht zu Samstag mit seinem Wagen in eine Tram-Haltestelle krachte und eine 57-Jährige …
Tödlicher Unfall an Tramhaltestelle - Haftbefehl gegen Fahrer
Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag
Mit einem Überraschungspaket und einer Fruchttorte hat der Karlsruher Zoo den 50. Geburtstag des Schimpansen Benny …
Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag