Einfache Umrüstung

Trend in Coronavirus-Zeit: So wird aus einem normalen Fahrrad ein E-Bike – und das zum günstigen Preis

Michael Müller mit einem umgebauten Mountainbike in seinem Werkstatt-Geschäft.
+
Michael Müller mit einem umgebauten Mountainbike in seinem Werkstatt-Geschäft.

Viele Menschen haben in Coronavirus-Zeiten das Radfahren für sich (wieder-) entdeckt, Und nicht wenige das E-Bike-Fahren. Das merken nicht nur die großen Fahrradhändler, sondern auch kleine Anbieter wie Michael Müller, der in Neukirchen Fahrradzubehör und Service anbietet.

Bei „Service“ geht es in der Feldstraße nicht nur um Wartung und Reparaturen – hier wird auch umgebaut: Wer ein hochwertiges Fahrrad besitzt und es weiterhin – aber gerne mit Elektromotor – fahren möchte, der ist bei Müller an der richtigen Stelle.

In aller Regel wird ein Motor an das Tretlager angebaut. Am Ende steht ein E-Bike zu einem vergleichsweise attraktiven Preis*.Das ist in Zeiten, in denen aufgrund des Nachfrage-Schubs E-Bikes „von der Stange“ allmählich knapp werden, eine interessante Option. *Fuldaer Zeitung.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.