Hippe Accessoires

Flamingos auf der Tasche: Florida ist ein Modethema

+
Intensiv blaues Wasser, klarer Himmel und Flamingos am Strand: Die Vögel sind beliebte Motive für Accessoires in diesem Sommer. Hier eine Tasche von Sweet deluxe (ca. 65 Euro). Foto: Sweet deluxe/dpa-tmn

Der Sommer kann kommen: Denn die neuen Accessoires machen Lust auf Sonne, Strand und Lebensfreude. Besonders hip sind gerade Taschen und Ohrringe rund um das Thema Florida.

Landsberg/Lech (dpa/tmn) - Flamingos, peppige Sprüche, Miami als Botschaft: Florida und alles, was für den sonnenreichen US-Bundesstaat steht, ist als Thema für Mode-Accessoires ein Trend.

"Vor allem kräftige, poppige Farben stehen für den Trend", erklärt Trendscout Gabriela Kaiser aus Landsberg am Lech (Bayern). Wie sieht das aus? Auf Taschen oder Ohrringen tummeln sich die in Florida beheimateten Flamingos - ob in einem Landschaftsbild oder nur als aufgedruckte Figur.

Aber auch plakative Worte wie "Miami" werden als Botschaft um Schulter oder in der Hand getragen. Beliebt sind dabei leuchtende Blautöne und natürlich Flamingo-Rosa.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.