Schneechaos am Flughafen: Darauf haben Passagiere Anspruch

1 von 6
Der heftige Wintereinbruch hat für Tausende Flugreisende zu Verspätungen geführt. Allein in Düsseldorf fielen am Sonntag rund 200 Abflüge aus. Auf welche Leistungen der Airlines die Passagiere hoffen können, wenn Flüge ausfallen oder verspätet sind:
Was Flugreisende bei Wetterchaos erwarten können
2 von 6
Bekomme ich wegen des schlechten Wetters Schadenersatz? Nein. Selbst Meteorologen seien von dem Ausmaß des Wintereinbruchs überrascht gewesen, sagt Beate Wagner von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Die Fluggesellschaften treffe kein Verschulden, es handele sich also um “höhere Gewalt“. Trotzdem dürften die Gesellschaften die Reisenden nicht einfach am Flughafen sitzenlassen; sie seien zur Betreuung verpflichtet.
Was Flugreisende bei Wetterchaos erwarten können
3 von 6
Ab wann müssen sich die Fluggesellschaften um die Betreuung der Reisenden kümmern? Es gibt eine einheitliche Regelung, die sich nach der Flugstrecke bemisst, wie Verbraucherschützerin Wagner erklärt. Handelt es sich um einen Kurzstreckenflug bis 1.500 Kilometer, greift die Regelung nach zwei Stunden. Wer einen bis zu 3.500 Kilometer langen Flug vor sich hat, darf nach drei Stunden Betreuung erwarten. Bei längeren Reisen beträgt die Frist vier Stunden.
Was Flugreisende bei Wetterchaos erwarten können
4 von 6
Auf welche Weise müssen sich die Airlines um festsitzende Passagiere kümmern? Die Reisenden müssen angemessen mit Essen und Getränken versorgt werden. Wird der Flug auf den nächsten Tag verschoben, sind die Airlines laut der Verbraucherschützerin verpflichtet, ein Hotelzimmer anzubieten. Die Gesellschaften müssen den Passagieren auch Telefonate ermöglichen.
Was Flugreisende bei Wetterchaos erwarten können
5 von 6
Ab wann kann ich den Flug stornieren? Wenn die Reise auch nach fünf Stunden nicht losgeht, können Fluggäste nach Angaben Wagners ihr Ticket zurückgeben und sich den Preis erstatten lassen. Allerdings könnten sie nicht bloß auf Verdacht das Ticket zurückgeben, bevor ein Flug überhaupt ausfällt oder verspätet ist.
Was Flugreisende bei Wetterchaos erwarten können
6 von 6
Was tun die Fluggesellschaften freiwillig? Manche Airlines bieten den Passagieren an, die Bahn oder einen Mietwagen anstelle des Flugs zu nehmen. Verpflichtet sind sie zu derartigen Leistungen aber nicht, wie Verbraucherschützerin Wagner erklärt.

Der heftige Wintereinbruch hat für Tausende Flugreisende zu Verspätungen geführt. Allein in Düsseldorf fielen am Sonntag rund 200 Abflüge aus. Auf welche Leistungen der Airlines die Passagiere hoffen können, wenn Flüge ausfallen oder verspätet sind:

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen
Ein Auto ist in Marseille in zwei Bushaltestellen gefahren und hat einen Menschen getötet.
Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen
Spur der Verwüstung: So sah das Chiemsee-Summer-Festival nach dem Unwetter aus
Nach einem heftigen Unwetter über Südbayern haben die Veranstalter des Chiemsee-Summer-Festivals in Übersee am Samstag …
Spur der Verwüstung: So sah das Chiemsee-Summer-Festival nach dem Unwetter aus