Flugzeug rutscht von Landebahn in Bangkok - Verletzte

1 von 15
Ein Airbus A330 mit 288 Menschen an Bord ist in Bangkok von der Landebahn gerutscht. Nach Angaben von Thai Airways funktionierte das Fahrgestell nicht. Einige Menschen wurden bei der Räumung des Flugzeugs über die Notrutschen verletzt. Nach Angaben der Airline sahen Augenzeugen Funken in der Nähe eines Triebwerks.
2 von 15
Ein Airbus A330 mit 288 Menschen an Bord ist in Bangkok von der Landebahn gerutscht. Nach Angaben von Thai Airways funktionierte das Fahrgestell nicht. Einige Menschen wurden bei der Räumung des Flugzeugs über die Notrutschen verletzt. Nach Angaben der Airline sahen Augenzeugen Funken in der Nähe eines Triebwerks.
3 von 15
Ein Airbus A330 mit 288 Menschen an Bord ist in Bangkok von der Landebahn gerutscht. Nach Angaben von Thai Airways funktionierte das Fahrgestell nicht. Einige Menschen wurden bei der Räumung des Flugzeugs über die Notrutschen verletzt. Nach Angaben der Airline sahen Augenzeugen Funken in der Nähe eines Triebwerks.
4 von 15
Ein Airbus A330 mit 288 Menschen an Bord ist in Bangkok von der Landebahn gerutscht. Nach Angaben von Thai Airways funktionierte das Fahrgestell nicht. Einige Menschen wurden bei der Räumung des Flugzeugs über die Notrutschen verletzt. Nach Angaben der Airline sahen Augenzeugen Funken in der Nähe eines Triebwerks.
5 von 15
Ein Airbus A330 mit 288 Menschen an Bord ist in Bangkok von der Landebahn gerutscht. Nach Angaben von Thai Airways funktionierte das Fahrgestell nicht. Einige Menschen wurden bei der Räumung des Flugzeugs über die Notrutschen verletzt. Nach Angaben der Airline sahen Augenzeugen Funken in der Nähe eines Triebwerks.
6 von 15
Ein Airbus A330 mit 288 Menschen an Bord ist in Bangkok von der Landebahn gerutscht. Nach Angaben von Thai Airways funktionierte das Fahrgestell nicht. Einige Menschen wurden bei der Räumung des Flugzeugs über die Notrutschen verletzt. Nach Angaben der Airline sahen Augenzeugen Funken in der Nähe eines Triebwerks.
7 von 15
Ein Airbus A330 mit 288 Menschen an Bord ist in Bangkok von der Landebahn gerutscht. Nach Angaben von Thai Airways funktionierte das Fahrgestell nicht. Einige Menschen wurden bei der Räumung des Flugzeugs über die Notrutschen verletzt. Nach Angaben der Airline sahen Augenzeugen Funken in der Nähe eines Triebwerks.
8 von 15
Ein Airbus A330 mit 288 Menschen an Bord ist in Bangkok von der Landebahn gerutscht. Nach Angaben von Thai Airways funktionierte das Fahrgestell nicht. Einige Menschen wurden bei der Räumung des Flugzeugs über die Notrutschen verletzt. Nach Angaben der Airline sahen Augenzeugen Funken in der Nähe eines Triebwerks.
9 von 15
Ein Airbus A330 mit 288 Menschen an Bord ist in Bangkok von der Landebahn gerutscht. Nach Angaben von Thai Airways funktionierte das Fahrgestell nicht. Einige Menschen wurden bei der Räumung des Flugzeugs über die Notrutschen verletzt. Nach Angaben der Airline sahen Augenzeugen Funken in der Nähe eines Triebwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Wiener Opernball: Aktivistin sorgt bei Kurz-Gala für Eklat 
Beim 62. Wiener Opernball tummelten sich mal wieder zahlreiche Prominente aus Politik und Gesellschaft, darunter …
Wiener Opernball: Aktivistin sorgt bei Kurz-Gala für Eklat 
Starkes Erdbeben an der Ostküste Taiwans: Mindestens sechs Tote und über 200 Verletzte
Es sind Bilder der Verwüstung. Mehrere Gebäude sind komplett eingestürzt, Straßen und Häuser wurden beschädigt. …
Starkes Erdbeben an der Ostküste Taiwans: Mindestens sechs Tote und über 200 Verletzte