Amoklauf in England

1 von 14
Der Taxifahrer Derrick Bird (Foto) hat bei einem Amoklauf durch beschauliche Dörfer im englischen Lake District am Mittwoch 12 Menschen erschossen, 25 verletzt und sich anschließend selbst umgebracht.
2 von 14
Polizisten neben einem zugedeckten Leichnam im Ort Egremont. Warum der 52-Jährige ausrastete, war der Polizei zunächst ein Rätsel.
3 von 14
Der Amokläufer lebte seit Jahrzehnten in der dünn besiedelten Region, die für ihre Naturschönheit bekannt ist. Viele dort kannten ihn.
4 von 14
Zwei Waffen wurden gefunden, insgesamt untersuchte die Polizei 30 mögliche Tatorte in der Region.
5 von 14
Polizisten vor dem Haus des Amokläufers im Ort Fritzington.
6 von 14
Ein Polizist neben einem zugedeckten Leichnam im Ort Egremont.
7 von 14
Ein von der Polizei verhülltes Auto im Ort Seascale.
8 von 14
Blutspuren an einem von der Polizei verhüllten Auto in Seascale.
9 von 14
Polizisten neben einem zugedeckten Leichnam im Ort Gosforth.

Whitehaven - Amoklauf in England

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Tornado verwüstet Ortschaft in NRW
Ein Tornado hat am Mittwochabend in Viersen eine Ortschaft verwüstet. Zwei Menschen wurden dabei verletzt.
Tornado verwüstet Ortschaft in NRW
Flying Evi verdreht Fluggästen den Kopf! Das ist Deutschlands fitteste Stewardess
Flying Evi: So heiß ist Deutschlands fitteste Stewardess aus Regensburg. Alle Infos über Eva-Maria Schwarzfischer.
Flying Evi verdreht Fluggästen den Kopf! Das ist Deutschlands fitteste Stewardess