Das Wunder von Chile: Bilder von der Kumpel-Rettung

1 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
2 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
3 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
4 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
5 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
6 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
7 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
8 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
9 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.

San José - Grenzenloser Jubel und Freudentränen: Die ersten verschütteten Bergleute in Chile haben die Erdoberfläche erreicht. Die Rettung ist in vollem Gange. Die Kumpel wirken gesund und munter.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka
Colombo - Bei schweren Unwettern sind in Sri Lanka mindestens 91 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 110 Menschen …
Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka
Zoo Leipzig: Tigerzwillinge in Zinkwanne getauft
Leipzig - Die beiden kleinen Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya. Das Zoo-Team um Direktor Jörg …
Zoo Leipzig: Tigerzwillinge in Zinkwanne getauft