Die besten Bilder vom CSD in Berlin

1 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
2 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
3 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
4 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
5 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
6 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
7 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
8 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
9 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.

Berlin - Sehen Sie hier die besten Bilder vom diesjährigen Christopher Street Day in Berlin.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Amatrice - Italienische Rettungsteams haben am Montag drei Hundewelpen aus dem von einer Lawine verschütteten Berghotel …
Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen
Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Rom - Der Papst schickt eine emotionale Botschaft in die Abruzzen: "Danke für Eure Nähe, für Eure Arbeit, für Eure …
Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf