Haiti: Deutsche Hotelbesitzerin gerettet

1 von 5
Haiti: Deutsche Hotelbesitzerin gerettet
2 von 5
Die deutsche Besitzerin des zerstörten Hotels Montana, Nadine Cardoso, ist am Samstag lebend aus den Trümmern des Gebäudes in Port-au-Prince gerettet worden.
3 von 5
Die 62-Jährige war stark ausgetrocknet, blieb aber unverletzt.
4 von 5
Sie überlebte in einem Hohlraum und schickte per Telefon eine SMS, so dass die Retter die Verschüttete leichter finden konnten.
5 von 5
Einsatzkräfte vermuten unter den Trümmern des Hotels noch bis zu 200 Opfer.

Port-au-Prince - Deutsche Hotelbesitzerin gerettet

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Spur der Verwüstung: So sah das Chiemsee-Summer-Festival nach dem Unwetter aus
Nach einem heftigen Unwetter über Südbayern haben die Veranstalter des Chiemsee-Summer-Festivals in Übersee am Samstag …
Spur der Verwüstung: So sah das Chiemsee-Summer-Festival nach dem Unwetter aus
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen
Drama auf der portugiesischen Insel Madeira: 12 Menschen wurden bei einer Prozession zu Mariä Himmelfahrt von einem …
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen