Krater in Kamen - mehrere Häuser evakuiert

Krater-Kamen
1 von 17
Nach Bohrungen für eine Erdwärmepume versank plötzlich ein Bagger drei Meter tief im Boden. Mehrer Häuser mussten evakuiert werden.
Krater-Kamen
2 von 17
Nach Bohrungen für eine Erdwärmepume versank plötzlich ein Bagger drei Meter tief im Boden. Mehrer Häuser mussten evakuiert werden.
Krater-Kamen
3 von 17
Nach Bohrungen für eine Erdwärmepume versank plötzlich ein Bagger drei Meter tief im Boden. Mehrer Häuser mussten evakuiert werden.
Krater-Kamen
4 von 17
Nach Bohrungen für eine Erdwärmepume versank plötzlich ein Bagger drei Meter tief im Boden. Mehrer Häuser mussten evakuiert werden.
Krater-Kamen
5 von 17
Nach Bohrungen für eine Erdwärmepume versank plötzlich ein Bagger drei Meter tief im Boden. Mehrer Häuser mussten evakuiert werden.
Krater-Kamen
6 von 17
Nach Bohrungen für eine Erdwärmepume versank plötzlich ein Bagger drei Meter tief im Boden. Mehrer Häuser mussten evakuiert werden.
Krater-Kamen
7 von 17
Nach Bohrungen für eine Erdwärmepume versank plötzlich ein Bagger drei Meter tief im Boden. Mehrer Häuser mussten evakuiert werden.
Krater-Kamen
8 von 17
Nach Bohrungen für eine Erdwärmepume versank plötzlich ein Bagger drei Meter tief im Boden. Mehrer Häuser mussten evakuiert werden.
Krater-Kamen
9 von 17
Nach Bohrungen für eine Erdwärmepume versank plötzlich ein Bagger drei Meter tief im Boden. Mehrer Häuser mussten evakuiert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Ein Jahr nach Brandkatastrophe: Grenfell Tower in Grün
Ein Jahr nach dem Brand des Grenfell Towers ist zur Erinnerung an die 72 Toten das ausgebrannte Hochhaus in London in …
Ein Jahr nach Brandkatastrophe: Grenfell Tower in Grün
Was trieb den Acht-Meter-Buckelwal an die Ostsee? Untersuchung steht aus
Irrgast in der Ostsee: Ein junges Buckelwal-Weibchen treibt tot im Wasser. Normalerweise sollte das Tier in der Arktis …
Was trieb den Acht-Meter-Buckelwal an die Ostsee? Untersuchung steht aus