"9/11"-Jahrestag: So trauern die USA

1 von 39
Am Mittwoch jähren sich zum 12. Mal die Terroranschläge am 11. September in New York. Hinterbliebene versammelten sich am Ground Zero um der Opfer zu gedenken.
2 von 39
Ein Mann steht an einer der Gedenktafeln am Ground Zero.
3 von 39
Die USA gedenken am 12. Jahrestag  den Opfer der Terroranschläge am 11. September in New York.
4 von 39
Gail Silke und ihre Nichte Erica Tierney suchen auf der Gedenktafel nach dem Namen von Gails Bruder Steven Bristoll.
5 von 39
Michelle Murray gedenkt der Opfern der Terroranschläge am 11. September.
6 von 39
Steven Campbell nimmt sich einen Moment, um seiner Frau Jill Maurer-Campbell zu gedenken.
7 von 39
Angehörige pausen mit Bleistiften die Namen der Opfer auf den Gedenktafeln ab.
8 von 39
Antoni Cortes und seine Frau Grace trauern um ihre Tochter, die am 11. September ums Leben kam.
9 von 39
TJ Neary gedenkt seiner Mutter Mauriel Siskocoulos.

Am Mittwoch jähren sich zum 12. Mal die Terroranschläge am 11. September in New York. Die Hinterbliebenen versammelten sich am Ground Zero um der Opfer zu gedenken.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Grauer Himmel, Regen und Joachim Herrmann auf der Wiesnwache: So verlief der fünfte Tag des Oktoberfestes in München. …
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Ein schweres Erdbeben hat die mexikanische Hauptstadt Mexiko-Stadt am Dienstag erschüttert. Dabei starben mindestens 49 …
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote