Bilder: Wüste Schlägerei im Parlament

1 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
2 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
3 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
4 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
5 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
6 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
7 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
8 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
9 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  

Seoul - Erst wurde geschrien, dann flogen die Fäuste: Im Streit um ein neues Gesetz haben sich hunderte Abgeordnete im südkoreanischen Parlament eine Saalschlacht geliefert.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Dauerregen lässt Pegel steigen
Es regnet weiter, aber die Dämme halten. Vor allem in Niedersachsen und Thüringen schauen viele Menschen besorgt auf …
Dauerregen lässt Pegel steigen
Mann verletzt fünf Menschen mit Kettensäge - Fotos
Im schweizerischen Schaffhausen hat ein Mann fünf Menschen mit einer Kettensäge verletzt. Der Täter ist auf der Flucht. …
Mann verletzt fünf Menschen mit Kettensäge - Fotos