„Unschlagbares Angebot“ 

Frau wird Handy geklaut - was sie dann erlebt ist unfassbar 

+
Plötzlich war das Handy weg. (Symbolbild) 

Einer Frau wird das Handy geklaut. Sie alarmiert die Polizei und ruft ihre eigene Nummer an. Was dann passiert ist unfassbar.  

Köln - Ein mutmaßlicher Hehler hat einer Frau in Köln deren kurz zuvor gestohlenes Handy zum Kauf angeboten. Ein unbekannter Dieb hatte das Mobiltelefon der Mitarbeiterin eines Geschäfts in der Kölner City geklaut, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Im Beisein der herbeigerufenen Polizisten rief die Bestohlene daraufhin ihre Handynummer an.

Es meldete sich eine männliche Stimme - und die bot an, dass die Eigentümerin das Gerät für 100 Euro im Laden des Angerufenen in der nördlichen Innenstadt "kaufen" könne. Die 20-Jährige nahm das "unschlagbare Angebot" dankend an. Mit Zivilpolizisten im Schlepptau begab sie sich zu dem Handygeschäft.

Nachdem die Frau dort ihr gestohlenes Gerät "gekauft" hatte, gaben sich die Beamten zu erkennen. Der erstaunte Ladenbesitzer wurde vorläufig festgenommen. Den 23-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Hehlerei.

AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.