Aufruf für autistisches Mädchen

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!

Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. Das will ihr Vater jetzt ändern.

Alicia aus Baden-Württemberg ist eigentlich ein ganz normales fünfjähriges Mädchen. Wenn die Kleine am 28. Januar Geburtstag hat, steht ihr Ehrentag wie jedes Jahr unter einem bestimmten Motto, ihre Mutter backt eine Motivtorte, die Familie singt „Happy Birthday“ - doch eine richtige Party, wo Alicia mit ihren Freunden Topfschlagen und andere Spiele spielt, wird es nicht geben. 

Denn Alicia hat keine Freunde. Weil das Mädchen Autistin ist und nicht spricht, tun sich andere Kinder aus ihrem Kindergarten schwer, sich mit ihr anzufreunden.  

„Mir tut es im Herzen weh und ich sehe, dass auch meine Frau da immer sehr traurig ist“, schreibt Alicias Vater auf Facebook. Er möchte seiner kleinen Prinzessin eine Freude bereiten und ihr zeigen, das sie nicht alleine ist. Dass auch sie Freunde hat, die an sie denken.

Dafür bittet er die Nutzer des sozialen Netzwerks um Unterstützung: Er ruft alle auf, Alicia eine Geburtstagskarte zu schicken. 

Fast 5000 Menschen haben das rührende Posting des Vaters bereits geteilt, kistenweise sind schon Glückwunschkarten aus aller Welt eingetroffen, doch es können nicht genug sein.

Wenn auch Sie ein kleines Mädchen überraschen wollen: Auf unserem Partnerportal echo24.de erfahren Sie mehr über diese wunderschöne Aktion. 

Wenn Sie mehr über Alicia wissen wollen, besuchen die Webseite, die ihr Vater für sie erstellt hat.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.