Glücklich über baldige OP

GNTM-Kandidatin Lucy aus Kassel mit freudiger Botschaft auf Instagram

Lange musste die GTM-Kandidatin Lucy auf den Tag warten. Jetzt bekam sie doch eher einen OP-Termin als erwartet. Das teilte die Frau auf Instagram mit. 

  • Die GNTM-Kandidation Lucy aus Kassel freut sich über einen neuen OP-Termin.
  • Lucy aus Kassel outete sich mit 18 Jahren als Trans*.
  • Das sie auch physisch zur Frau werden will, hat sie schon lange geplant.

Kassel - Mit männlichen Geschlechtsmerkmalen geboren, doch innerlich immer eine Frau gewesen. Lucy Hellenbrecht aus Kassel war Kandidatin bei Germany‘s next Topmodel (GNTM). Die heute 21-Jährige outete sich mit 18 Jahren als Transgender, was auch Trans* geschrieben wird. Lucy wurde mit männlichen Geschlechtsmerkmalen geboren, doch fühlte sich nach eigenen Angaben schon immer als Frau.

Auch in den Auftritten bei GNTM ging die Studentin aus Kassel, offensiv damit um Trans* zu sein. Bereits während der Dreharbeiten erzählte sie von der bereits geplanten OP zur physischen Angleichung der Geschlechtsmerkmale. Jetzt wurde der OP-Termin vor verlegt, wie die Frau auf Instagram mitteilte.

GNTM: Lucy aus Kassel ist nur eine von geschätzten 100.000

Sich nicht mit dem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht identifizieren zu können, ist in Deutschland keine Seltenheit. Laut Schätzungen der Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität (dgti) e.V. gibt es in Deutschland derzeit bis zu 100.000 Personen die ein ähnliches Schicksal haben wie Lucy aus Kassel.

GNTM-Kandidatin Lucy: Warten auf OP-Termin hat bald ein Ende

Eigentlich war der OP-Termin von Lucy für Dezember 2020 angesetzt. Doch wie das Model auf Instagram mitteilte, wurde dieser jetzt nach vorn verlegt. Da eine andere Person von ihrem Termin abgesprungen ist, kann Lucy jetzt doch bereits im November operiert werden.

OP von Lucy: Das Warten hat für die Frau bald ein Ende

Der OP sieht Lucy aus Kassel gelassen entgegen. Im Gegenteil, die Frau freut sich auf den Eingriff. Das sagte Lucy in einem Interview mit promiflash.de.

Das erste Vorgespräch zur OP hatte 21-Jährige aus Kassel bereits vor zwei Jahren. Damals wurde der Termin auf Dezember 2020 gelegt. (luc)

Rubriklistenbild: © Germany´s next Topmodel - by Heidi Klum/Sven Doornkaat

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.