Haben hier zwei Geister Sex miteinander?

+
Haben hier tatsächlich zwei Geister Sex miteinander?

Ohio - Ein vierjähriges Mädchen hat im Haus seiner Oma ein mysteriöses Foto gemacht. Die Familie glaubt, darauf zwei Geister zu erkennen, die Sex miteinander haben. Und das war nicht das erste übernatürliche Ereignis in diesem Haus.

Sehen Sie hier das Video auf YouTube

Dianne C. berichtet gegenüber dem Onlineportal thesun.co.uk, dass ihre vier Jahre alte Enkelin das Foto gemacht hat, als sie im Wohnzimmer mit einem Handy spielte. Die Familie glaubt, auf dem verschwommenen Bild die ineinander verschlungenen Körper von zwei Geistern zu erkennen, die gerade Sex miteinander haben. Mit etwas Fantasie erkennt man tatsächlich Umrisse, die den Beinen einer Frau sehr nahe kommen und etwas, das der Po eines Männerkörpers sein könnte.

"Man kann sehen, dass sie Sex haben, man kann eine Dame in High Heels erkennen", beschreibt Dianne C. das Foto. Dann fügt sie etwas fassungslos hinzu: "Ich habe noch nie etwas derartiges gesehen. Ich meine, Geister haben immer noch Gefühle? (Sie haben) Sex?"

Die verrücktesten Geschichten aus aller Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Ungewöhnlich seien übernatürliche Ereignisse in ihrem Haus aber nicht, berichtet Dianne C.. Die dreifache Mutter behauptet, dass ihr und einer ihrer Töchter vor vielen Jahren ein kleines Mädchen erschienen ist. "Es stand einfach nur da und beobachtete mich", beschreibt Dianne C. die Situation.

Außerdem erzählt sie, dass sie einmal eine neue Frisur ausprobiert und deshalb vor einem Spiegel ein Foto von ihrem Hinterkopf gemacht habe. Als sie sich das Bild später ansah, sei darauf ein Geist zu sehen gewesen, der direkt neben ihr gestanden habe.

Das schockierendste Erlebnis sei jedoch gewesen, als ihr ihre tote Schwester eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen habe. Dianne C. erzählt: "Sie sagte 'Ich liebe dich'."

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.