Hier wird der Unglücks-ICE abgeschleppt

1 von 6
Ein defekter ICE steht am Montag im Bahnhof in Partenstein (Landkreis Main-Spessart/Unterfranken) an zwei Lokomotiven gekoppelt. Der Zug war durch einen technischen Defekt auf der Strecke zwischen Würzburg und Frankfurt am Main in Brand geraten.
2 von 6
Ein defekter ICE wird am Montag aus dem Bahnhof in Partenstein geschleppt. Der Zug war durch einen technischen Defekt auf der Strecke zwischen Würzburg und Frankfurt am Main in Brand geraten.
3 von 6
Ein defekter ICE wird am Montag aus dem Bahnhof in Partenstein geschleppt. Der Zug war durch einen technischen Defekt auf der Strecke zwischen Würzburg und Frankfurt am Main in Brand geraten.
4 von 6
Auch ein Fahrzeug des Notfallmanagements der Deutschen Bahn steht am Montag am Bahnhof in Partenstein.
5 von 6
Ein defekter ICE wird am Montag aus dem Bahnhof in Partenstein geschleppt. Der Zug war durch einen technischen Defekt auf der Strecke zwischen Würzburg und Frankfurt am Main in Brand geraten.
6 von 6
Ein defekter ICE wird am Montag aus dem Bahnhof in Partenstein geschleppt. Der Zug war durch einen technischen Defekt auf der Strecke zwischen Würzburg und Frankfurt am Main in Brand geraten.

Ein defekter ICE wird am Montag aus dem Bahnhof in Partenstein (Landkreis Main-Spessart/Unterfranken) geschleppt. Der Zug war durch einen technischen Defekt auf der Strecke zwischen Würzburg und Frankfurt am Main in Brand geraten.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Valencia - Rund 2000 Menschen haben im Osten Spaniens die Nacht zum Freitag bei eisigen Temperaturen auf einer …
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Melbourne - Ein Autofahrer ist im Hauptgeschäftsviertel im australischen Melbourne absichtlich in die Menschenmenge …
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge