Schockierende Bilder aus Brasilien

Hunderte tote Delfine angeschwemmt - und niemand weiß warum

An einem Strand in Brasilien werden seit etwa einem Monat unzählige tote Delfine angeschwemmt. Die Sepetiba Bucht befindet sich in der Nähe von Rio de Janeiro. Dort werden etwa 800 Delfine vermutet. Und schon jetzt sind über 10 Prozent der Tiere tot.

Video: Glomex

Rubriklistenbild: © Glomex

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Auf der Sonne haben sich Löcher gebildet - mit Folgen für die Erde
Die Raumfahrtbehörde NASA hat spannende Aufnahmen der Sonne veröffentlicht. Darauf zu sehen sind drei Löcher - und …
Auf der Sonne haben sich Löcher gebildet - mit Folgen für die Erde
Video
Im Auge des Tornados: Mann entgeht knapp dem Tod
Im US-Bundesstaat Mississippi hat ein Mann etwas Unglaubliches aufgenommen. Plötzlich befindet er sich mitten in einem …
Im Auge des Tornados: Mann entgeht knapp dem Tod