1. Startseite
  2. Welt

HVV verlost 9-Euro-Tickets im Jahres-Abo und stellt weiteren Nachfolger vor

Erstellt:

Von: Natalie-Margaux Rahimi

Kommentare

HVV
Eine rote Rückleuchte strahlt an einem Wagen der Hamburger S-Bahn. © Christian Charisius/dpa/Archivbild

Das 9-Euro-Ticket läuft Ende August aus. Der Hamburger Verkehrsverbund HVV hat sich deshalb etwas einfallen lassen und verlost 9-Euro-Ticket-Jahresabos.

Hamburg – Das 9-Euro-Ticket war eines von zahlreichen Maßnahmen aus dem Entlastungspaket 2022. Doch die günstige Monatsfahrkarte ist im August zum letzten Mal zu erwerben, danach müssen wieder reguläre Tickets gekauft werden. Ein preiswerter Nachfolger zum 9-Euro-Ticket wird zwar weiter diskutiert, noch ist aber keine bundesweite Alternative beschlossen worden. Für Hamburgerinnen und Hamburger gibt es nun aber gute Nachrichten. Denn der HVV verlost 999 Jahres-Abos für gerade einmal neun Euro im Monat.
Wie Sie bei der Verlosung der 9-Euro-Ticket-Jahresabos teilnehmen und gewinnen können, verrät 24hamburg.de hier.

Der HVV hat außerdem bereits einen Nachfolger des 9-Euro-Tickets offiziell vorgestellt. Das Profi-Ticket gibt es für 36 Euro im Monat – allerdings nur für Neukunden.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion