„Jumeirah Lake Towers“

Hochhaus in Dubai nach Brand evakuiert

+
Teile des „Jumeirah Lake Towers“ in Dubai stehen in der Nacht in Flammen.

Dubai - In Dubai ist am Sonntag ein 34-geschossiges Hochhaus in Brand geraten. Teile des Wohngebäudes wurden schwer beschädigt, das gesamte Hochhaus wurde evakuiert.

Verletzte gab es jedoch nicht. Später teilte die Polizei mit, der Brand sei unter Kontrolle. Über der aus mehreren Wohngebäuden und Geschäften bestehenden Anlage "Jumeirah Lake Towers" im Süden von Dubai stieg grauer Rauch auf

Bilder vom Hochhausbrand in Dubai

Bilder vom Hochhausbrand in Dubai

In den Vereinigten Arabischen Emiraten leben Hunderttausende Menschen in Hochhäusern. Vor einem Jahr war ein 25 Stockwerke hohes Gebäude in Schardscha nördlich von Dubai in Brand geraten. Der Feuerwehr verfügte damals nicht über die notwendige Ausrüstung, die Flammen in der großen Höhe zu erreichen. Die Emirate erwägen daher, entflammbare Materialien beim Bau von Hochhäusern zu verbieten.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.