Wie jung sind Sie wirklich?

Sie könnten jünger sein, als Sie nach Jahren zählen. Denn Ihr wirkliches biologisches Alter beruht auf vielen Faktoren, von denen Sie die meisten selbst zum Positiven verändern können.

Die Deutschen werden immer älter. In welcher Verfassung wir aber ein hohes Alter erreichen, das hängt weitgehend von jedem selbst ab. Wer will schon hundert werden, wenn er damit rechnen muss, dass er die letzten zwei Jahrzehnte in Krankheit, Einsamkeit und Abhängigkeit von Pflegepersonal verbringen wird? Der Traum ist doch, dass wir gesund alt werden. Denn wir wollen weiterhin Reisen machen, Berge besteigen und Spaß mit den Enkeln haben.

Wie aber schaffen wir es, in Topform alt zu werden? Entgegen dem verbreiteten Irrglauben, dass das Altern komplett in unseren Genen steckt, sieht die Wirklichkeit ganz anders aus: nur 30 Prozent aller Alterserscheinungen sind laut dem amerikanischen Altersforscher Dr. Michael Roizen genetisch bestimmt. Der eine ist mit 80 noch so fit wie andere mit 68 - ein anderer geht, biologisch gesehen, im gleichen Alter schon auf die 90 zu. Doch wer in seinem Lebenswandel einige "Verjüngungs-Tipps" beachtet, der kann sein biologisches Alter schon mit einfachen Mitteln deutlich senken.

Ein paar wichtige Verjüngungs-Tipps

- Essen Sie dreimal täglich Früchte oder Gemüse, die Vitamin C enthalten. Das kann Sie auf Dauer um bis zu 6 Jahre jünger machen. - Verzehren Sie jeden Tag kalziumreiche Nahrungsmittel: fettarme Milch und Milchprodukte, Fisch, Nüsse, grünes Blattgemüse. Profit: 1,2 Jahre

- Reinigen Sie täglich Ihre Zähne gründlich mit Bürste und Zahnseide - das kann bis zu 6,4 Jahre bringen.

- Fahren Sie mit dem Auto nie schneller als erlaubt, verwenden Sie den Sicherheitsgurt und telefonieren Sie dabei nie mit dem Handy: Jugendgewinn: Bis zu 3,4 Jahre

- Nehmen Sie nur die notwendigen Arzneimittel, diese aber genau nach Vorschrift ein. Wenn Sie das nicht tun, verschenken Sie ein Jahr.

- Frühstücken Sie konsequent jeden Tag, das macht Sie über 1 Jahr jünger

- Schlafen Sie ausreichend. Frauen sollten 6,5 bis 7,4, Männer 7,5 bis 8,4 Stunden schlafen

- Geben Sie das Rauchen auf, es bringt rund acht Jahre Jugend

- Treiben Sie regelmäßig Ausdauersport, das macht Sie langfristig um 6 Jahre jünger. (obx-medizindirekt)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.