So trauert die Familie

Kambodscha: Beerdigung des Königs - Die Bilder

1 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
2 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
3 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
4 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
5 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
6 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
7 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
8 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
9 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.

Phnom Penh - Mit einer pompösen Trauerfeier gibt Kambodscha seinem verstorbenen König das letzte Geleit. So trauert die Hauptstadt um ihren König  Norodom Sihanuk.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Grauer Himmel, Regen und Joachim Herrmann auf der Wiesnwache: So verlief der fünfte Tag des Oktoberfestes in München. …
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Ein schweres Erdbeben hat die mexikanische Hauptstadt Mexiko-Stadt am Dienstag erschüttert. Dabei starben mindestens 49 …
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote