Mega-Maschine futsch!

Harley-Fahrer öffnet Garage - und erlebt den Schock seines Lebens

+
Ein Harley-Fahrer macht seine Garage in der Nähe von Kassel auf - und erlebt den Schock seines Lebens!

Ein Harley-Fahrer macht seine Garage in der Nähe von Kassel auf - und erlebt den Schock seines Lebens!

Update: Mann stellt seltene Harley auf Parkplatz ab - am nächsten Tag bricht sein Herz

Kassel - In Niedenstein (weniger als 20 Kilometer südwestlich von Kassel entfernt) erlebte ein Harley-Fahrer den Schock seines Lebens: Er öffnete seine Garage in der Emstalstraße nach zweiwöchiger Abwesenheit und stellte fest, dass sein Schätzchen gestohlen wurde. Sofort alarmierte er die Polizei, die den Diebstahl aufnahm, wie extratipp.com* berichtet.

Harley bei Kassel geklaut: Es ist eine Sonderanfertigung

Die bislang unbekannten Diebe stemmten ein Rolltor der Garage auf, um an das Bike der Marke Harley Davidson zu gelangen. Bei der geklauten Maschine handelt es sich um den Typ FD 2, so die Polizei Kassel in ihrer Pressemeldung. Das Kennzeichen des geklauten Motorrads lautet KS-RI 71. Die Fahrgestell-Nummer wird mit 1HD1GPM19DC323901.

Harley bei Kassel geklaut: Das Bike ist von enormem Wert

Diese fast 50.000 Euro wertvolle Harley wurde aus einer Garage in der Nähe von Kassel geklaut.

Bei der gestohlenen Harley handelt es sich um eine Sonderanfertigung. Besonders auffällig bei der blau-schwarzen Schönheit ist laut Polizei Kassel (Geschäftsmann mit Geldtasche sieht 5er-BMW - doch es ist bereits zu spät) der veränderte Lenker der Marke "Thunderbike". Besonders ärgerlich: Die Maschine ist richtig wertvoll, nämlich fast 50.000 Euro.

Harley bei Kassel geklaut: Wie sind die Diebe vorgegangen?

Noch ist unklar, wie die Diebe die Harley abtransportiert haben. Das Motorrad war durch ein Lenkradschloss und eine Wegfahrsperre gesichert. Denkbar also, dass die Maschine auf einen Anhänger verladen und dann abtransportiert wurde. Den Tatzeitraum gibt die Polizei Kassel zwischen Donnerstag, 23. August, und Samstag, 15. September, an. Hinweise unter Telefon unter (05622) 99 600.

Harley bei Kassel geklaut: Die Marke ist weltbekannt

Harley Davidson zählt zu den bekanntesten Motorrad-Marken der Welt. Das Unternehmen wurde bereits 1903 gegründet und hat seinen Sitz im US-Bundesstaat Milwaukee. Die Kult-Bikes erfreuen sich auch bei Rocker-Clubs großer Beliebtheit. Am Mittwoch meistgelesen: Drei Männer angeln am Rhein - Sekunden später Blaulicht und Lebensgefahr, wie extratipp.com* berichtet.

Matthias Hoffmann

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.