Mit Büttenreden und Bowle

Leserfotos: So war Karneval in den 60er Jahren

+
Mit Büttenreden: Gefeiert wurde mit der Familie in Bad Hersfeld.

Im Wohnzimmer statt auf einer riesen Party: In den 1960er Jahren wurde Karneval meist in den eigenen vier Wänden gefeiert. Die Erinnerungen von HNA-Lesern in Bildern.

Etliche Fotos von dem tollen Treiben haben die Redaktion in den vergangenen Tagen erreicht. Beim heimischen Karneval wurde sich nicht nur verkleidet, es gab auch Büttenreden, schreibt uns Gerhard Kraft und schickt uns ein Foto seiner Familie von 1960. Gefeiert wurde damals bei seiner Tante in Bad Hersfeld.

Leserfotos: So war der Karneval in den 60er Jahren

Auch Änne Schodder erinnert sich noch gut an die Feiern: "Es gab damals üblicherweise eine Bowle mit Früchten." Kinderfasching in Oberzwehren gab es zuhause bei Heidi Bohland. Sie feierte gemeinsam mit ihrem Cousin Harry und Schwester Anne.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.