Vor Bund-Länder-Beratungen

Corona-Lockdown: Hotspot-Land erwägt Lockerungen - Handel macht Druck

Corona-Lockdown in Deutschland: Politiker aus Hotspot-Land erwägt Lockerungen - Handel macht Druck
+
Corona-Lockdown in Deutschland: Politiker aus Hotspot-Land erwägt Lockerungen - Handel macht Druck

Der Corona-Lockdown endet am 14. Februar. Verlängerung, Verschärfung, Lockerung - was kommt danach? Die Rufe nach Öffnungen werden vor der Bund-Länder-Konferenz lauter.

Berlin - Der Corona-Lockdown gilt nur noch bis zum 14. Februar. Ein plötzliches Ende aller Corona-Regeln wird es jedoch nicht geben, denn die Infektionszahlen sinken nur langsam, und die Gefahr durch mutierte Viren wächst.

Am 10. Februar wollen Bund und Länder beraten, wie es weitergeht. Gibt es eine Verlängerung des Lockdowns? Eine Verschärfung sogar? Oder ein paar Lockerungen? Die Forderungen nach Öffnungen werden lauter, schreibt WA.de*.

Der Handelsverband fordert Öffnungen, doch die Politik ist skeptisch. Ausgerechnet in einem Hotspot-Land spricht man von Lockerungen*. - *WA.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.