Mann will Polizist gestohlene Kameras verkaufen

1 von 1

Heidelberg - Ausgerechnet einem pensionierten Polizisten hat ein 27 Jahre alter Mann in Heidelberg gestohlene Digitalkameras zum Kauf angeboten.

Als der den Verkäufer am Samstag zur Rede stellte, kam es zu einer Rangelei, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dem Pensionär gelang es schließlich, den 27-Jährigen bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festzuhalten. Wie der 27-Jährige später einräumte, hatte er die drei Digitalkameras im Wert von rund 700 Euro kurz zuvor in einem Elektronikmarkt gestohlen.

dpa

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Amatrice - Italienische Rettungsteams haben am Montag drei Hundewelpen aus dem von einer Lawine verschütteten Berghotel …
Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen
Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Rom - Der Papst schickt eine emotionale Botschaft in die Abruzzen: "Danke für Eure Nähe, für Eure Arbeit, für Eure …
Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf