Er traf und traf und traf

Media-Markt-Torwand: Knipser verbannt

+
Die "Media Markt"-Aktion ist bereits abgelaufen

Aachen - Ein Amateurfußballer hat beim "verrückten Torwandschießen" getroffen und getroffen und getroffen - bis es dem Media-Markt-Filialleiter zuviel geworden ist und er die Rote Karte zückte.

Diese verrückte Werbe-Aktion, typisch für den Elektronikgiganten Media Markt, reizte alle Hobbyfußballer: Mit einem Treffer an der Torwand gibt's den ganzen Einkauf umsonst! Nur bei einem Fehlschuss muss demnach der Einkauf regulär bezahlt werden. Media Markt erklärte es so: "Das verrückte Torwandschießen - 1. Einkaufen 2. Tor schießen 3. Geld zurück".

Auch Dany Ward, Amateurspieler und Co-Trainer beim Siebtligisten Arminia Eilendorf, ist in seinem Media Markt in Aachen am vergangenen Freitag laut "Welt" an der Torwand angetreten - mit einer besonderen Taktik. Er legte sich fünf Artikel im Gesamtwert von 1500 Euro in den Wagen und bezahlte alle einzeln. Fünf Kassenzettel, macht fünf Versuche. Schon da verblüffte er die anderen Kunden und die Verkäufer mit seiner Trefferquote. Von fünf Schüssen aus sieben Metern traf er drei Mal in das einzige, halbhohe Loch der Torwand. Zwar waren es nicht die teuersten Artikel, die Ward erstattet bekam, aber immerhin.

Der Amateurkicker hatte Blut geleckt und legte nach. Diesmal versenkte er zwei von vier Versuchen. Die Aufmerksamkeit der anderen Einkäufer war ihm sicher. Laut des Berichts trat Ward als nächstes für eine ältere Frau an, die acht Tablet-PCs für 2400 Euro gekauft hatte. Er traf, die Frau umarmte ihn und verschwand, ohne ihren Helden weiter zu entlohnen. Spätestens da dürfte Ward dem Filialleiter ein Dorn im Auge gewesen sein.

Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand

Die Torwand im "aktuellen Sortstudio" ist Kult! Keine Sendung kommt ohne sie aus. Wir zeigen die erfolgreichsten Schützen der vergangenen Jahrzehnte: © dpa
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
18.05.1974: Günter Netzer, Borussia Mönchengladbach, 5 Treffer  © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
30.03.1985,  Rudi Völler, SV Werder Bremen, 5 Treffer  © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
07.05.1988, Günter Hermann, SV Werder Bremen, 5 Treffer © Getty
12.10.1991, Reinhard Saftig, Bayer 04 Leverkusen (Trainer), 5 Treffer  © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
26.03.1994, Matthias Becker, Eintracht Frankfurt, 5 Treffer © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
16.09.1995, Rolf Fringer, VfB Stuttgart (Trainer), 5 Treffer  © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
21.08.1999, Frank Pagelsdorf, Hamburger SV (Trainer), 5 Treffer © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
11.12.1999, Frank Rost, SV Werder Bremen (Torhüter), 5 Treffer © Getty
29.01.1966, Toni Allemann, 1. FC Nürnberg, 4 Treffer © dpa
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
13.11.1971, Jürgen Grabowski, Eintracht Frankfurt, 4 Treffer © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
13.05.1972, Franz Beckenbauer, FC Bayern München, 4 © Getty
08.06.1974, Rene van de Kerkhof, PSV Eindhoven, 4 © dpa
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
31.03.1984, Roland Dickgießer, SV Waldhof Mannhein, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
13.10.1984, Mike Krüger, Entertainer, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
16.05.1987, Günter Siebert, FC Schalke 04 (Präsident), 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
25.03.1989, Andreas Möller, Borussia Dortmund, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
Uwe Rahn (links, gegen Wolfram Wuttke), 1. FC Köln, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
12.05.1990, Hannes Bongartz, Wattenscheid (Trainer), 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
04.05.1991, Stefan Kuntz, 1. FC Kaiserslautern, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
04.04.1992, Uwe Bein (rechts), Eintracht Frankfurt, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
15.08.1992, Flemming Povlsen (r.), Borussia Dortmund, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
10.10.1992, Guido Buchwald, VfB Stuttgart, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
21.08.1993, Maurizio Gaudino, Eintracht Frankfurt, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
30.07.1994, Martin Wagner, 1. FC Kaiserslautern, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
10.09.1994, Fredi Bobic, VfB Stuttgart, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
29.07.1995, Rudi Völler, Bayer Leverkusen, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
30.03.1996, Karl-Heinz Körbel, Eintracht Frankfurt (Trainer), 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
13.09.1997, Olaf Thon, FC Schalke 04, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
26.02.2000, Christoph Daum, Bayer 04 Leverkusen (Trainer), 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
16.09.2000, Alexander Zickler, FC Bayern München, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
02.10.2004, Rudi Völler, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
27.03.2004, Rene Lohse, Eiskunstlauf, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
17.02.2007, Timo Hildebrand, VfB Stuttgart, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
05.05.2007, Friedhelm Funkel, Eintracht Frankfurt (Trainer), 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
03.11.2007, Lewis Hamilton, Formel 1, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
01.03.2008, Felix Magath, VfL Wolfsburg (Trainer), 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
25.10.2008, Rene Adler, Bayer Leverkusen (Torhüter), 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
09.05.2009, Ralf Rangnick, 1899 Hoffenheim (Trainer), 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
30.01.2010, Jerome Boateng, Hamburger SV, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
26.09.2009, Oliver Bierhoff, DFB-Manager, 4 © Getty
Aktuelles Sportstudio: Scharfschützen an der Torwand
05.09.2009, Bernd Schneider, Bayer Leverkusen, 3 © Getty

Am nächsten Tag ging er erneut auf Shoppingtour in der Filiale und lud sich den Einkaufswagen voll. Bis zur Torwand schaffte er es nach der Kasse allerdings nicht mehr, denn das wusste der Filialleiter mit zwei Sicherheitsmännern zu verhindern. "Mir wurde verboten, an der Torwand zu schießen. Man warf mir vor, ein Krimineller und bandenmäßiger Betrüger zu sein", beschwert sich Ward gegenüber der "Welt".

Eine Sprecherin des Unternehmens formuliert den Vorfall etwas anders, wie auch "stern.de" berichtet. Es sei ein freundliches und ruhiges Spiel gewesen. Media Markt habe ihm angeboten, die Ware umzutauschen, was Ward allerdings ablehnte, schließlich habe er die Geräte nach eigener Aussage tatsächlich gebraucht.

Das wiederum bezweifelt Media Markt. Die Sprecherin erklärt: "Es gab das Gerücht, dass er mehrere Kunden angesprochen und ihnen seine Hilfe angeboten hat." Am Tag danach habe er "im ganz großen Stil eingekauft - und zwar in nicht handelsüblichen Mengen, sondern gewerblich. Das ist nicht zulässig."

Den Vorschlag des Unternehmens, noch einmal zu schießen und den möglichen Erlös zu spenden, hat Ward abgelehnt. Stattdessen will er nun rechtliche Schritte einleiten. Ward am Freitag zu "Spiegel online": "Ich habe heute Morgen mit meinem Anwalt gesprochen. Ich will Klage einreichen wegen Rufmord und Unterschlagung."

kim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.