Alles weiß im Oberland

Wintereinbruch an Tegernsee und Schliersee - die Bilder

Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
1 von 6
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
2 von 6
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
3 von 6
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
4 von 6
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
5 von 6
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.
6 von 6
Wintereinbruch im Landkreis Miesbach - die Bilder.

Im Landkreis Miesbach im Oberland an Tegernsee und Schliersee ist der Winter eingefallen. Eindrücke von Straße und Schiene.

Es hat geschneit und es blieb liegen. Am Mittwochmorgen mussten zum ersten Mal wieder Räumdienste auf Straße und Schiene ran. Das Oberland ist weiß. Und so wie es aussieht, bleibt es auch weiß.

Aktuell herrscht Schneefall bei einem Grad. Am Donnerstag wird es zwar tagsüber wieder wärmer, bis zu sechs Grad, und sogar die Sonne soll rauskommen. Dafür fallen die Temperaturen nachts wieder auf minus vier Grad. Das Weiß könnte also vorerst bleiben.

Alle Wetter-News aus Bayern lesen Sie immer aktuell auf Merkur.de* im Bayern-Wetter-Ticker. Die Skigebiete haben allerdings noch lange nicht genug Schnee zum Start. Wer sich aber schon mal eine Übersicht verschaffen will: Wir haben die spannendsten Skigebiete nahe München zusammengestellt. Von den ganz Großen bis zu kleinen, einsamen Hängen. Und natürlich hoffen wir auch weiterhin darauf, dass es 2019 Schnee unter dem Christbaum geben wird. 

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Max (14) stirbt nach Zusammenstoß mit Raser - Bilder von Lichterketten-Aktion
Eine bewegende Aktion fand zum Gedenken an das Unfallopfer Max (14) statt, der bei dem Raserunfall in München ums Leben …
Max (14) stirbt nach Zusammenstoß mit Raser - Bilder von Lichterketten-Aktion
Föhnsturm fegt über Garmisch-Partenkirchen - Bilder von den Schäden
Ein Föhnsturm verwüstete in der Nacht auf Freitag den Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Bilder der Schäden.
Föhnsturm fegt über Garmisch-Partenkirchen - Bilder von den Schäden

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.