Entscheidung am Samstag

Miss Universe: Es kann nur eine geben

+
Anne Julia Hagen kämpft als amtierende Miss Germany um den Titel "Miss Universe".

Berlin - Die russische Hauptstadt beherbergt momentan die 90 schönsten Frauen der Welt. Kurz vor der entscheidenden Wahl zur "Miss Universe" wird es nochmal richtig spannend:

Um den heiß begehrten Titel der schönsten Frau der Welt streiten an diesem Samstag (9. November) fast 90 Teilnehmerinnen in Moskau bei der Wahl zur „Miss Universe 2013“. Die russische Hauptstadt ist erstmals Gastgeber des von US-Milliardär Donald Trump (67) organisierten Wettbewerbes. Letztlich machen 15 Schönheiten die Krone in der 7500 Zuschauer fassenden Crocus City Hall am Stadtrand unter sich aus. Die Jury um Aerosmith-Sänger Steven Tyler (65) will die Finalistinnen aber erst kurz vorher bekanntgeben.

Für Deutschland geht Anne Julia Hagen aus Berlin an den Start. Die „Miss Germany 2010“ ist eine von nur 14 Blondinen im Feld. Zwar lobte die Boulevardzeitung „Moskowski Komsomolez“ die 23-Jährige für „ihre Natürlichkeit, ihr offenes Lachen und ... ihre appetitlichen Formen“. Siegchancen haben nach Ansicht von Buchmachern aber vor allem die Kandidatinnen aus Frankreich, Puerto Rico und den Philippinen, die bei den traditionellen Defilees in Badeanzügen und Abendkleidern viel Zustimmung von Experten und Zuschauern erhielten.

Russland schickt die 19-jährige Elmira Abdrasakowa ins Rennen. „Auf mir liegt eine große Verantwortung, da der Wettbewerb in meiner Heimat stattfindet“, erzählte sie. Im Vorjahr hatte die Amerikanerin Olivia Culpo gewonnen. Der 1952 ins Leben gerufene Titel der „Miss Universe“ konkurriert mit dem der „Miss World“.

Das sind die verschiedenen Wettbewerbe

MISS UNIVERSE: Die schönste Frau des Universums wurde erstmals 1952 in den USA gekürt. Seitdem gibt es ein jährliches Rennen um den Titel „Miss Universe“. 1972 fand der Wettbewerb zum ersten Mal außerhalb der USA statt, Austragungsort war Puerto Rico. Hinter „Miss Universe“ steckt eine Organisation um den US-Milliardär Donald J. Trump. Bis zu 100 Staaten entsenden Kandidatinnen. Teilnehmerinnen sind zwischen 18 und 27 Jahren alt und dürfen weder verheiratet noch schwanger sein.

MISS WORLD: Dieser Wettbewerb steht in Konkurrenz zu „Miss Universe“ und ist die ältere Veranstaltung. Die „Miss World“ wird seit 1951 ermittelt. Es gibt mehrere Kategorien, zum Beispiel Bademode, Talent und Sportlichkeit. Bei den Wahlen treten die jeweiligen Gewinnerinnen der nationalen Schönheitswettbewerbe an. Anders als im Rennen um „Miss Universe“ können die Teilnehmerinnen auch jünger als 18 Jahre sein - wie zum Beispiel beim diesjährigen Wettbewerb.

MISS GERMANY: Die schönste Frau Deutschlands wird seit 1927 gewählt. Antreten dürfen unverheiratete, kinderlose Kandidatinnen zwischen 16 und 28 Jahren. Bis 2001 ging der Wettbewerb abwechselnd an verschiedenen Orten in Deutschland über die Bühne. Danach wurden die Wahlen im Europa-Park in Rust (Baden-Württemberg) organisiert. Eine „Miss DDR“ gab es 1990 - danach wurde „Miss Germany“ gesamtdeutsch.

Miss Universe: Die Kandidatinnen in Bademode

Miss Univers Bademode
Die Schönheitsköniginnen der ganzen Welt haben sich beim Halbfinale der Miss-Univers-Wahl in Moskau in Badeanzug und Bikini auf dem Laufsteg präsentiert. © dpa
Miss Univers Bademode
Hier Alexia Viruez, Miss Bolivien. © dpa
Miss Univers Bademode
Riza Santos, Miss Canada. © dpa
Miss Univers Bademode
Gabriela Kratochvílova, Miss Tschechien. © dpa
Miss Univers Bademode
Noemie Happart, die Schönheitskönigin von Belgien. © dpa
Miss Univers Bademode
Jakelyne Oliveira, Miss Brasilien. © dpa
Miss Univers Bademode
Titi Yitayish Ayanaw, die Schönheitskönigin von Israel. © dpa
Miss Univers Bademode
Hinarani de Longeaux ist als schönste Französin bei der Wahl. © dpa
Miss Univers Bademode
Cynthia Duque, Miss Mexiko. © dpa
Miss Univers Bademode
Rebeka Karpati, die Schönheitskönigin von Ungarn. © dpa
Miss Univers Bademode
Luna Voce startet für Italien. © dpa
Miss Univers Bademode
Olivia Wells, Miss Australien. © dpa
Miss Univers Bademode
Lucia Aldana ist Miss Kolumbien. © dpa
Miss Univers Bademode
Carey Ng startet als Miss Malaysia. © dpa
Miss Univers Bademode
Manasi Moghe, die Schönheitskönigin von Indien. © dpa
Miss Univers Bademode
Jeanette Borhyova ist Miss Slowakei. © dpa
Miss Univers Bademode
Dominique Rinderknecht, die schönste Frau der Schweiz. © dpa
Miss Univers Bademode
Chalita Yaemwannang geht für Thailand ins Rennen. © dpa
Miss Univers Bademode
Dänemark wird von Cecilia Iftikhar repräsentiert. © dpa
Miss Univers Bademode
Monic Perez geht für Puerto Rico an den Start. © dpa
Miss Univers Bademode
Als schönste Frau von Paraguay geht Guadalupe Gonzalez ins Rennen. © dpa
Miss Univers Bademode
Berrin Keklikler ist die Schönheitskönigin der Türkei. © dpa
Miss Univers Bademode
Diese Blondine heisst Lotta Hintsa und ist die schönste Frau Finnlands. © dpa
Miss Univers Bademode
Für Norwegen startet Mari Ekelof. © dpa
Miss Universe
Als Miss Vietnam geht Truong Thi May ins Rennen. © dpa
Miss Universe
Erin Brady ist Miss USA. © dpa
Miss Universe
 © dpa
Miss Universe
Für Deutschland startet Julia Hagen. © dpa
Miss Universe
Für Deutschland startet Julia Hagen. © dpa
Miss Universe
Paulina Krupinska ist die schönste Frau Polens. © dpa
Miss Universe
Die blonde Alexandra Friberg will den Titel der Miss Universe für Schweden holen. © dpa
Miss Universe
Amy Willerton kämpft als Miss Großbritannien um den Titel der Miss Universe. © dpa
Miss Universe
Amy Willerton kämpft als Miss Großbritannien um den Titel der Miss Universe. © dpa

Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl

Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Erin Brady, Miss USA 2013, kam als Roboterfrau. Da stand eindeutig der Sci-Fi-Blockbuster "Transformers" Pate. "Es gehe darum, starke Frauen in einem sich verändernden Land zu unterstützen", erklärte die Miss ihre Aufsehen erregendes Outfit, die ein Designer der Luxus-Unterwäschemarke "Victoria's Secret" entworfen hatte © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Pummelige Superheldin in Schwarz-Rot-Gold. Was die zwei großen goldenen Ringe sollen, die an Anne Julia Hagen, Miss Deutschland 2013, herunterbaumeln, erschloss sich nicht wirklich. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Catherine Miller, Miss Trinidad & Tobago 2013, war einer von mehreren farbenfrohen Paradiesvögeln des Wettbewerbs. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Lotta Hintsa funkelte wie eines der Polarlichter, die man oft am finnischen Himmel sieht. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Auch Nastassja Bolivar, Miss Nicaragua 2013, bewies eine Vorliebe für Pfauen. Ob PETA das so toll fand? © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Riza Santos, Miss Kanada 2013, interpretierte die Uniform der Mounties, der berittenen Polizei ihres Landes, auf eigenwillige Weise. Sicherheitshalber schwenkte sie aber dazu auch noch die Nationalflagge. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Das flaggenbewährte Kostüm von Marilyn Ramos, Miss Südafrika 2013, macht jede Fledermaus neidisch. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Brenda Gonzalez, Miss Argentinien 2013, verkleidete sich als - schneebedeckter ausbrechender Vulkan? © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Venedig lässt grüßen: Luna Voce, Miss Italien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Da kann jede Bierzelt-Servicekrat locker mithalten: Doris Hofmann, Miss Österreich 2013 hätte etwas weniger folkloristische  Authentizität gut getan. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Tsaone Macheng, Miss Botswana 2013, hätte mit ihrem Dirndl-artigen Outfit fast als Alpenländerin durchgehen können. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Musikalisch, mit Trommel auf dem Rücken, kam Maria-Jesus Matthei, Miss Chile 2013, daher. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Kerrie Baylis, Miss Jamaika 2013, kam als Schmetterling im LSD-Rausch. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Elmira Abdrazakova, Miss Russland 2013, gab die Eiskönigin. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Dominique Rinderknecht, Miss Schweiz 2013, stach neben ihrer Schneeprinzessin-Staffage durch ihre Kurzhaarfrisur hervor. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Hinarani de Longeaux, Miss Frankreich 2013, erschien als sexy Eiffelturm. Man beachte den Kopfschmuck. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Amy Willerton, Miss Großbritannien 2013, als Mischung aus Königin Viktoria und Stripperin. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Alexandra Friberg, Miss Schweden 2013, entdeckte in sich den Wikinger.  © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Die Tulpen aus Amsterdam zierten ihre Fesseln, die holländischen Grachtenhäuser trug sie wie ein Pfauenrad: Stephanie Tency, Miss Niederlande 2013. Warum nur war der Catsuit nicht orange sondern blau? © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Bizarr: Cindy Mejia, Miss Peru 2013, schnallte sich eine Babypuppe auf den Rücken. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Diana Schoutsen, Miss Honduras 2013, ehrte die Mayas - und opferte den einen oder anderen Pfau für ihr Kostüm. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Whulandary, Miss Indonesien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Cecilia Iftikhar, Miss Dänemark 2013, hatte eindeutig die kleine Meerjungfrau im Sinn, Wahrzeichen von Kopenhagen. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Shi Lim, Miss Singapur 2013, hatte wohl längere Zeit im botanischen Garten bei Sonnenaufgang verbracht. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Ich glaub, ich spinne: Alba Delgado, Miss El Salvador 2013, wob sich ein Netz. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Gabriela Isler, Miss Venezuela 2013, erinnerte an eine Stierkämpferin mit Fliederröckchen.  © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Chalita Yaemwannang, Miss Thailand 2013, setzte sich einen Tempel auf den Kopf. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Der Bezug zu ihrem Heimatland erschloss sich bei Nina Durdevic, Miss Slowenien 2013, nicht so recht, war aber hübsch anzuschauen. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Carolina Brid, Miss Panama 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Stephanie Okwu, Miss Nigerien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Cynthia Duque, Miss Mexiko 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Rebeka Karpati, Miss Ungarn 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Holly Cassidy, Miss Neuseeland 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Mondiana Pierre, Miss Haiti 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Jeanette Borhyova, Miss Slovakei 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Katherina Roshana, Miss Guyana 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Hanniel Jamin, Miss Ghana 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Anastasia Sidiropoulou, Miss Griechenland 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Berrin Keklikler, Miss Türkei 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Betty Omara, Miss Tansania 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Bei Amanda Ratnayake, Miss Sri Lanka 2013, passte irgendwie so gar nichts zusammen. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Paulette Samayoa, Miss Guatemala 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Alixes Scott, Miss Guam 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Ana Vrcelj, Miss Serbien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Constanza Baez, Miss Ecuador 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Kristina Karjalainen, Miss Estland 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Roxana Andrei, Miss Rumänien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Jennifer Ondo, Miss Gabon 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Paulina Krupinska, Miss Polen 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Carey Ng, Miss Malaysien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Maheder Tigabe, Miss Äthiopien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Yaritza Reyes, Miss Dominikanische Republik 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Moe Set Wine, Miss Myanmar 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Veneta Krasteva, Miss Bulgarien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Mari Ekelof, Miss Norwegen 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Sharie de Castro, Miss Jungferninseln 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Guadalupe Gonzalez Talavera, Miss Paraguay 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Jakelyne Oliveira, Miss Brasilien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Paulina Malulu, Miss Namibia 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Fabiana Granados, Miss Costa Rica 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Diya Beeltah, Miss Mauritius 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Kam als Gecko: Eline de Pool, Miss Curacao 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Gabriela Kratochvilova, Miss Tschechien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Lucia Aldana, Miss Kolumbien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Melita Fabecic, Miss Kroatien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Monic Perez, Miss Puerto Rico 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Jin Ye, Miss China 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Ariella Arida, Miss Philippinen 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Alexia Viruez, Miss Bolivien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Olga Storozhenko, Miss Ukraine 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Lexi Wilson, Miss Bahamas 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Snwazna Adams, Miss Turks & Caicos 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Noemie Happart, Miss Belgien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Patricia Yurena Rodriguez, Miss Spanien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Aysel Manafova, Miss Aserbaidschan 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Vaumara Rebelo, Miss Angola 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Truong Thi May, Miss Vietnam 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Stefanie Guillen Evangelista, Miss Aruba 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Nahm die Folklore ernst: Yumi Kim, Miss Korea 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Fast stilecht folkloristisch: Simona Burbaite, Miss Littauen 2013. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Olivia Wells, Miss Australien 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Ganz in Weiß: Karen Ghrawi, Miss Libanon 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Dass Yukimi Matsuo, die Miss Japan 2013 ist, war unschwer zu erkennen. © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Aygerim Kozhakanova, Miss Kasachstan 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Titi Yitayish Ayanaw, Miss Israel 2013 © dpa
Schriller Kostüm-Wettbewerb bei Miss-Universe-Wahl
Manasi Moghe, Miss Indien 2013 © dpa

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.