Nackte Frauen mitten in Istanbul

+
Aktivistinnen bei der Demo am Donnerstag - mehr Bilder sehen Sie in der Fotro

Istanbul - Auch wenn Istanbul als Metropole recht weltoffen ist: Nackte Frauen auf offener Straße gibt es dort üblicherweise nicht zu sehen. Gingen diese Damen zu weit?

Die ukrainischen Aktivisitinnen von FEMEN haben am Donnerstag zu ihrem üblichen Mitteln gegriffen - und sich ausgezogen! Allerdings demonstrierten sie diesmal nicht in Kiew oder Mitteleuropa. Sondern in Istanbul.

Nackte FEMEN-Aktivistinnen in Istanbul und anderen Städten

NACKTivistinnen ziehen sich schon wieder aus: Die Demos von FEMEN

Ihr Ziel ist redlich: Sie wollten damit gegen häusliche Gewalt gegen Frauen demonstrieren. Sie hielten Banner auf Türkisch hoch, auf denen übersetzt etwa "Gestohlene Leben" stand.

Nackte Frauen und gläubige Moslems, wie passt das zusammen? Eigentlich gar nicht. Nicht jeder findet diese Art der Demonstration noch angemessen ...

Die spektakulärsten Nackt-Demos

Die spektakulärsten Nackt-Demos

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.