Alljährliches National Buffalo Wing Festival

Neuer Rekord im Hühnerflügel-Wettessen

+
Joey Chestnut siegte mit 191 gegessenen Hühnerflügeln beim Wettessen in Buffalo. Das ist ein neuer Rekord.

Buffalo - Die "Kieferbacke" hat wieder zugeschlagen. Der Kalifornier Joey Chestnut hat einen neuen Rekord beim Hühnerflügel-Wettessen aufgestellt. Er überragte den alten Rekord um acht Flügel.

Der Kalifornier Joey Chestnut hat bei einem Wettessen im US-Staat New York 191 Hühnerflügel in zwölf Minuten verschlungen und damit einen neuen Rekord aufgestellt. Beim alljährlichen National Buffalo Wing Festival übertraf Chestnut am Sonntag den bisherigen Rekord von 183 Hühnerflügeln, den die als „Schwarze Witwe“ bekannte Sonya Thomas im vergangenen Jahr aufgestellthatte.

Bewegung ist die beste Medizin

Bewegung ist die beste Medizin

Chestnut hatte im Juli bereits das sechste Mal in Folge das Hotdog-Wettessen in New York gewonnen. Dabei verschlang der Mann mit dem Spitznamen „Kieferbacke“ in zehn Minuten 68 Hotdogs.

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.