1. Startseite
  2. Welt

Mehrere Leichen in Stuttgart entdeckt – Neue Details bekannt

Erstellt:

Von: Tobias Utz

Kommentare

In Stuttgart findet die Polizei drei Leichen in verschiedenen Stadtteilen. Die Ermittlungen laufen.

+++ 13.45 Uhr: Nach dem Fund von zwei Toten in Stuttgart hat die Gerichtsmedizin Verletzungen an den Leichen festgestellt, die mutmaßlich durch scharfe Gewalt entstanden sind. Eine Obduktion am Mittwoch solle weitere Hinweise zur Tat erbringen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Die beiden Leichen waren am Montag in einem Zimmer im Untergeschoss eines Hauses in der Innenstadt gefunden worden.

Leichenfunde in Stuttgart
In Stuttgart wurden mehrere Leichen entdeckt. © Andreas Rosar / dpa

Ein Zeuge hatte die Beamten alarmiert. Bei den Toten handle es sich um zwei 53 Jahre alte Männer, teilten die Ermittler mit. Die Kriminalpolizei arbeite „mit Hochdruck“ an der Klärung des Falls. Derzeit würden Spuren ausgewertet, außerdem würde das Umfeld der Toten befragt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand lägen keine Hinweise auf eine Beteiligung von anderen Menschen vor.
Am Montag hatte die Stuttgarter Polizei außerdem in einem Parkhaus im Stadtteil Bad Cannstatt eine tote Frau gefunden. Sie war zuvor als vermisst gemeldet worden. Die Beamten gehen davon aus, dass sie getötet wurde.

Erstmeldung vom Dienstag, 12. Juli 2022, 09:30 Uhr: Stuttgart – Nach dem Fund von drei Leichen an zwei verschiedenen Orten in Stuttgart stehen die Ermittlungsbehörden vor vielen offenen Fragen. Einen Zusammenhang zwischen den zwei Fällen gebe es nach jetzigem Stand der Ermittlungen nicht, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag (12. Juli).

Wann die Obduktionen der Leichen stattfinden, konnte sie nicht sagen. Angaben zu der Art und Weise, wie die Frau und die zwei Männer zu Tode kamen, wurden mit Verweis auf die laufenden Ermittlungen ebenfalls nicht gemacht. Im Laufe des Mittags sollten möglicherweise weitere Angaben gemacht werden können, wie die Sprecherin weiter sagte.

Stuttgart: Mehrere Leichen entdeckt

Die Polizei hatte am Montag im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt eine tote Frau in einem Auto im Parkhaus des Autoherstellers Mercedes-Benz entdeckt.

Die 32-Jährige war zuvor als vermisst gemeldet worden. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus. In einem Zimmer im Untergeschoss eines Gebäudes in der Stuttgarter Geschwister-Scholl-Straße waren zwei tote Männer gefunden worden. Die Leichen der beiden 53-Jährigen hatten schwere Verletzungen aufgewiesen. (tu mit dpa/AFP)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion