Die Beatles-Legende ist zurück

Zum ersten Mal seit fünf Jahren: Paul McCartney veröffentlicht neues Album

+
Paul McCartney

Er ist zurück! Die Beatles-Legende Paul McCartney hat zwei neue Singles rausgebracht. Im September folgt dann das neue Album.

Paul McCartney veröffentlicht zum ersten Mal seit fünf Jahren ein neues Album. Es erscheint am 7. September und heißt "Egyt Station", wie der Ex-Beatle am Mittwoch bekanntgab. Seinen Angaben zufolge handelt es sich dabei um eine Art musikalischer Reisebericht, bei der jedes Lied künstlerisch neue Gebiete erkundet.

Zeitgleich mit der Ankündigung veröffentlichte der 76-Jährige zwei erste Single-Auskopplungen - den energiegeladenen Pop-Titel "Come on to Me" und die Ballade "I don't know".

McCartneys bisher letztes Album "New" erschien 2013. Er und Ringo Starr sind die einzigen heute noch lebenden Mitglieder der Beatles. Der Weltstar war in den vergangenen Jahren musikalisch äußerst aktiv. Unter anderem absolvierte er 2016 und 2017 eine Welttournee.

afp

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.