Das befand sich in der Nazi-Zeitkapsel aus dem Jahr 1934

1 von 4
Ein Forscher hält die Zeitkapsel in den Händen und präsentiert ihren Inhalt. 
2 von 4
Neben alter Reichsmark und zwei Ausgaben von Adolf Hitlers "Mein Kampf" entdeckten die Forscher auch einige Porträtfotos des Diktators in der Zeitkapsel. 
3 von 4
Der Inhalt der Zeitkapsel ist in einem nahezu einwandfreiem Zustand. Die Wissenschaftler fanden  darin unter anderem eine Ausgabe des "Völkischen Beobachters" und der "Pommerschen Zeitung". 
4 von 4
Im Inneren des Behälters, um dessen Existenz Archäologen bereits seit Jahrzehnten wussten, befanden sich vor allem Publikationen, die den rasanten Aufstieg der NSDAP dokumentieren. 

Im heutigen Polen hatte jemand kurz nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten eine Zeitkapsel vergraben. Nun wurde das Relikt aus einer längst vergangenen Zeit entdeckt.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Spur der Verwüstung: So sah das Chiemsee-Summer-Festival nach dem Unwetter aus
Nach einem heftigen Unwetter über Südbayern haben die Veranstalter des Chiemsee-Summer-Festivals in Übersee am Samstag …
Spur der Verwüstung: So sah das Chiemsee-Summer-Festival nach dem Unwetter aus
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen
Drama auf der portugiesischen Insel Madeira: 12 Menschen wurden bei einer Prozession zu Mariä Himmelfahrt von einem …
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen