Polizistenmord in Augsburg: Keine Verbindung zu Heilbronn

+
Die Polizei vermutet keine Verbindung zwischen den Heilbronner Fall und dem Augsburger Polistizistenmord.

Augsburg - Im Fall des Augsburger Polizistenmords gibt es bislang keine Hinweise auf eine Verbindung zum Heilbronner Mord an einer Polizistin und zur Döner-Mordserie.

Lesen Sie auch:

Polizistenmord: Verbindung zu den "Dönermorden"

Polizistenmord: Täter schossen mit zwei Waffen

Im Fall des Augsburger Polizistenmords gibt es bislang keine Hinweise auf eine Verbindung zum Heilbronner Mord an einer Polizistin und zur Döner-Mordserie. Die aktuell vorliegenden Spuren deuteten nicht auf einen Zusammenhang hin, sagte ein Polizeisprecher am Freitag auf dapd-Anfrage in Augsburg. Aber “ausschließen tun wir nichts“. Durch neue Beweisstücke, etwa weitere Waffenfunde, könnten sich neue Erkenntnisse ergeben.

Am Freitag war bekannt geworden, dass die Ermordung einer Polizistin im April 2007 in Heilbronn möglicherweise in Verbindung mit der Döner-Mordserie steht. Die Bundesanwaltschaft geht von einem rechtsextremistischen Hintergrund aus und hat die Ermittlungen übernommen.

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.