Serbisches Dorf in Angst: Geht hier ein Vampir um?

1 von 12
Im serbischen Dorf Zarožje geht die Angst vor dem legendären Vampir Sava Savanović um. Nachdem eine Mühle, in der er gehaust haben soll, eingestürzt ist, befürchten die Menschen, dass er umherzieht und eine neue Bleibe sowie neue Opfer sucht. Die Gemeindevertretung warnt: Bürger sollen sich mit Knoblauch und Kruzifixen schützen! Das Schild warnt vor dem Unhold.
2 von 12
So soll der Vampir Sava Savanović aussehen.
3 von 12
Eine Bürgerin schützt sich mit Knoblauch.
4 von 12
Eine Bürgerin schützt sich mit einem Holzplfock und Knoblauch.
5 von 12
In dieser eingestürzten Mühle soll Vampir Sava Savanović gehaust haben.
6 von 12
In dieser eingestürzten Mühle soll Vampir Sava Savanović gehaust haben.
7 von 12
Im serbischen Dorf Zarožje geht die Angst vor dem legendären Vampir Sava Savanović um. Nachdem eine Mühle, in der er gehaust haben soll, eingestürzt ist, befürchten die Menschen, dass er umherzieht und eine neue Bleibe sowie neue Opfer sucht. Die Gemeindevertretung warnt: Bürger sollen sich mit Knoblauch und Kruzifixen schützen! Das Schild warnt vor dem Unhold.
8 von 12
Im serbischen Dorf Zarožje geht die Angst vor dem legendären Vampir Sava Savanović um. Nachdem eine Mühle, in der er gehaust haben soll, eingestürzt ist, befürchten die Menschen, dass er umherzieht und eine neue Bleibe sowie neue Opfer sucht. Die Gemeindevertretung warnt: Bürger sollen sich mit Knoblauch und Kruzifixen schützen! Das Schild warnt vor dem Unhold.
9 von 12
Im serbischen Dorf Zarožje geht die Angst vor dem legendären Vampir Sava Savanović um. Nachdem eine Mühle, in der er gehaust haben soll, eingestürzt ist, befürchten die Menschen, dass er umherzieht und eine neue Bleibe sowie neue Opfer sucht. Die Gemeindevertretung warnt: Bürger sollen sich mit Knoblauch und Kruzifixen schützen! Das Schild warnt vor dem Unhold.

Zarožje - Serbisches Dorf in Angst: Geht hier ein Vampir um?

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen
Ein Auto ist in Marseille in zwei Bushaltestellen gefahren und hat einen Menschen getötet.
Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen
Spur der Verwüstung: So sah das Chiemsee-Summer-Festival nach dem Unwetter aus
Nach einem heftigen Unwetter über Südbayern haben die Veranstalter des Chiemsee-Summer-Festivals in Übersee am Samstag …
Spur der Verwüstung: So sah das Chiemsee-Summer-Festival nach dem Unwetter aus